Premiere Pro

  • Manchmal hört man den Begriff,- voller Respekt,- doch was steckt dahinter und was macht A-Festivals anders als andere Filmfestivals?

  • Ganz gleich ob Imagefilm, Doku oder Spielfilm, heute werden Titel digital layoutet. Dabei fehlen regelmäßig Zeichen. Wo man sie findet...

  • Wer VR Videos im VR 180 Format dreht, kann mit Googles Creator-Tool perfekt arbeiten

  • ReisendeFilme vertont man nicht im Schnittprogramm. Doch wie kann man die Schnittdaten in sein Sound-Programm mitnehmen?

  • Volle Systemplatte und ein nahezu stillgelegter Rechner? Nur die Änderung der Standardeinstellungen bringt Abhilfe...

  • Adobe liefert für sein Schnittprogramm nun ein Update, welches es ermöglicht GH5 Files in 10 Bit Auflösung zu bearbeiten

  • Immer neue Meldungen,- gerade werden 16 TB als Prototyp künftiger SSDs vermeldet, Grund sie einmal näher anzuschauen.

  • WaldUmsteiger auf Adobes Creative Suite in der Cloud erleben mitunter böse Überraschungen. Wer glaubt, viele Vorteile zu erfahren, stürzt in einigen Bereichen eher in Abgründe...

  • Cinemascope Valencia 500Cinemascope ist ein eigentlich altes analoges Verfahren, trotzdem hat es sich in die digitale Welt hinübergerettet. Was ist für die Postproduktion zu beachten?

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.

 

26-10--2019 12:00 pm - 27-10--2019 16:00 pm

09-11--2019 12:00 pm - 10-11--2019 16:00 pm

30-11--2019 12:00 pm - 01-12--2019 16:00 pm