MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Canon R6MK2 4000

 

Mit der zweiten Generation liefert Canon eine Reihe von Verbesserungen ihrer Full Frame Mirrorless. Vieles ist dabei, worauf Anwender gewartet haben. Zunächst muss man das Bedienkonzept hervorheben, nach dem die Kamera mit einem Klick zwischen einer Fotokamera und einer Videokamera umgeschaltet werden kann. Auch im Videomodus kann Blendenpriorität oder Verschlusspriorität gewählt werden.

Die von dem Vorgänger gewohnten LP-E6NH-Akkus sowie den Canon BG-R10-Batteriegriff kann man weiterhin verwenden. Das Display ist ein ausziehbarer, schwenkbarer LCD-Touchscreen. Der elektronischer Sucher arbeitet mit 3,69 Millionen Bildpunkten und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Bildern/Sek.

Ein neu entwickelter multifunktionaler digitaler Blitzschuh erlaubt den Anschluss eines Audio-Adapters mit XLR Anschlüssen. Fokus Breathing wird von der Kamera kompensiert. 5 Sekunden Pre-Recording helfen, nichts mehr zu verpassen. Per Bluetooth v.5 und WLAN (5 GHz) kann man die Kamera ganz einfach mit einem Smartphone und verschiedenen Netzwerken verbinden.

 

Sensor

Canon R6 MK2 Seite 4000

Der 24,2-MP-CMOS-Bildsensor stellt nur einen kleinen Schritt gegenüber dem Vorgängermodell dar, vor allem hätten sich viele Filmemacher einen Back Illuminated Sensor gewünscht, doch den spart sich Canon vermutlich für höherpreisige Kameras auf. Allerdings muss man dazu sagen, dass die rückseitig belichteten Sensoren vor allem für die Lichtempfindlichkeit des Sensors wichtig sind, weil sie sich nicht wie die normalen Sensoren die Fläche mit Leiterbahnen teilen müssen. Bei einem Sensor der 24,2 Megapixel hat, sind ja nicht so viele Fotodioden auf der Full Frame Fläche untergebracht, deshalb kann die Lichtempfindlichkeit trotzdem hoch sein. Canon gibt an, dass man mit der R6 MK II auch bei Mondlicht Aufnahmen machen könne.

 

Processing

Die Kamera liefert 6K-Auflösung, die intern auf 4K heruntergesampelt wird. Wird C-Log3 verwendet ist ein hoher Dynamikumfang mit 14-Bit-4:2:2-Farbe möglich. Wird ein externer Recorder angeschlossen, kann die Kamera auch Raw 6K-Aufnahmen über ProRes ausgeben. Wie bei anderen Kameras auch, sind höhere Bildfrequenzen jeweils mit einer Reduzierung der Auflösung verbunden. So sind in 4K Auflösung 30p bei 160p aber nur in 1080p möglich. Weitere wählbare Codecs sind IPB, IPB Light, H.265 und H.264 MP4.

 

Canon R6 MK2 Ton 4000

 

Autofokus

Canons hervorragender Dual Pixel Autofokus hat eine neue Version in Form des Dual Pixel Autofocus II, erhalten mit umschaltbarem EyeAF und Erkennung von Tieren wie Vögeln, Katzen, Hunden oder Pferden und Fahrzeugen, inklusive Flugzeugen, Zügen und Autos. Der neue Autofokus soll um bis zu 80% schneller arbeiten als der im Vorgängermodell. Auch Canon setzt nun auf einen KI-basierten Deep-learning-Autofokus. Steht der Dual Pixel Autofokus auf Automatik, trifft die Kamera selbsttätig Entscheidungen worauf die Schärfe gelegt werden soll.

 

Bildstabilisierung

Die interne Bildstabilisierung des Sensors kann bis zu 8 Blendenstufen kompensieren und arbeitet mit den optischen Stabilisatoren von Canon Objektiven zusammen.

 

Zeitlimit aufgehoben

Das beim Vorgängermodell kritische 30-Minuten-Zeitlimit bei Videoaufnahmen ist nun aufgehoben und auf bis zu sechs Stunden Aufnahmedauer bei 4 K und 30p ausgedehnt. Das wird Canon-Fans sicher besonders freuen, damit kann man arbeiten. Wird eine höhere Bildfreuenz, etwa 60p gewählt, ist die Aufnahmedauer auf 40 Minuten limitiert.

 

Features

• 24,2 Megapixel Sensor mit Standard ISO bis 102.400
• Kamerainterne Bildstabilisierung mit bis zu 8-Stufen Kompensation
• Deep Learning Autofokus mit erweiterter Erkennung von Pferden, Flugzeugen und Zügen
• 40 B/s mit elektronischem Verschluss und 12 B/s mit mechanischem Verschluss
• 4K60p mit Oversampling, 6K 60p RAW externe Aufzeichnung
• Videoaufnahmen mit Pre-Recording
• UVC/UAC Unterstützung für einfache Nutzung als Webcam

 

Der Body soll ca. 2900,- € kosten, zwei unterschiedliche Sets mit Objektiv werden entsprechend gegen Aufpreis angeboten.

 

Bilder: Pressefotos Canon

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Premiere Pro hat ab dem 24.2-Update einige sehr nützliche Audio Tools spendiert bekommen, welche manche Tonprobleme lösen können

Passt das zusammen,- künstliche Intelligenz und Dokumentarfilm? Wird die Wahrhaftigkeit damit verwässert oder sogar verfälscht?

Wer beim Bearbeiten von Videos in Premiere Pro richtig Zeit sparen möchte, kann dies mit Shortcuts äußerst komfortabel tun...

Im Sommer soll der Film on air gehen, der Trailer der ersten Ki gestützten Romantic Love-Story macht einem eher ein wenig Angst...

Tongeschichte: In den 90er Jahren kamen mit professionellen miniaturisierten DAT Geräten wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst auf den Markt

Wir haben mit Regisseur Victor Kossakovsky über das dokumentarische Arbeiten und seinen Film "Architekton" gesprochen

Der amerikanische Hersteller produziert seit Jahrzehnten hochwertige Profi-Funkstrecken und sogar Soundrecorder, die den Funkempfang gleich eingebaut haben

Ein neues, medienübergreifendes Genre schickt sich an, auch das Kino zu erobern. Was steckt dahinter?

Was bedeutet es für die Bildsprache, wenn die Kamera senkrecht von Oben nach unten filmt?

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert