MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Ausleuchtung 2 2000

 

Es gibt zwei wichtige Grundlagen, wenn man lernen möchte, wie man professionell Licht setzt. Da ist einmal die Beobachtung, was in der Realität mit dem Licht, seinen Lichtquellen und dem Schattenfall geschieht. Und da ist das praktische Erproben, das spielerische Erlernen, welche Effekte man wie erzielen kann. In den folgenden Bilderserien sind verschiedene Techniken und Tricks der Lichtführung anhand von Bildern erläutert. Viele der Bilder entstammen den Movie-College Workshops. Die Reihe an Bilderserien wird regelmäßig erweitert,- einfach durchklicken...

Unser folgendes Beispiel zeigt, dass man das Licht eines einzelnen Scheinwerfers gleichzeitig für verschiedene Funktionen nutzen kann. Dabei helfen uns reflektierende Flächen oder Folien. Hier wird aufgezeigt, wie man bei einer Abendszene, in der eine Person in einem Buch liest, eine Aufhellung ins Gesicht dieser Person lenkt, ohne dass hierfür ein zusätzlicher Scheinwerfer notwendig wird. Man reflektiert einfach das ohnehin vorhandene Licht der Kante...

 

 

Wie man an den Händen mit den Belichtungsmessern erkennen kann, müssen hier Helligkeit und Verhältnis von Kante, beides aktuell zu hell, noch abgestimmt werden. Je nach gewünschter Wirkung ist auch die Reflexfolie im Buch zu stark (aktuell eher der Effekt von Zauberlicht aus einem magischen Buch), hier müsste für eine realistischere Wirkung ein weicherer Reflektor für das Gesicht verwendet werden. Zu diesem Thema finden Sie natürlich wichtige Kapitel auch in den Bereichen Licht, Kamera und Filmgestaltung.

In unserem nächsten Beispiel wird erklärt, wie man eine ansonsten gleichmäßige, langweilige helle Rauhfaser-Wand lebendiger und realistischer aussehen lässt mit Hilfe einer Schablone/Maske.

 

 

Die notwendige Maske kann man aus Holz, Metall, Kunststoff oder sogar notfalls aus (Pizza-) Karton herstellen.

Als Scheinwerfer für die Abbildung des Fensterkreuzes sollte man keinen Fluter mit weichem Licht, sondern mindestens einen Open Face oder besser noch einen Stufenlinser-Typ (also eher härteres Licht) verwenden, damit der Schatten eine gewisse klare Begrenzung hat. Mehr dazu auch unter: Lichtqualität

 

Neu im Shop

Banner Regie GK 4000

Weitere neue Artikel

Kurzzeitig herrschte Goldgräberstimmung für Serien in Deutschland, doch seit Sommer 23 ist alles anders geworden...

Sie fallen auf, im wirklichen Leben und erst recht bei Film und Fernsehen. Was erzählen rote Haare über die Filmfiguren?

Was steckt hinter den Begriffen,- was macht die Sensor-Bauweise so besonders und wann lohnen sich die Mehrkosten?

Drohnenpiloten müssen sich während der Fussball Europameisterschaft an noch striktere Beschränkungen halten, als sonst. Was muss man beachten?

Eis zu essen ist nicht nur ein kulinarisches und sinnliches Vergnügen, es hat auch jede Menge Kinofilme inhaltlich und emotional bereichert...

Die Blackmagic URSA Cine Immersive soll stereoskopische Aufnahmen für Apples Vision Pro liefern. Ein neuer Anlauf in Sachen 3D...

Wer sein Team mit einem besonderen Dessert überraschen möchte, kann mit einem Walnusskuchen bei Schauspieler*Innen und Team punkten.

Es sind sehr besondere Filme, Reihen und Serien, in denen die Schwerkraft überwunden wird. Und obwohl VFX vieles kann, wird häufig noch real gebaut...

Kaum sind LED Scheinwerfer an den Filmsets dieser Welt etabliert, da irritieren Warnmeldungen über mögliche Gefahren

Promis wie Kevin Costner und Francis F. Coppola haben ihre Ersparnisse in Filme gesteckt. Ist sowas sinnvoll, um seine ersten Filme realisieren zu können?

Es fühlt sich seltsam an, wenn die führenden Verantwortlichen für Sicherheit bei OpenAI, dem Unternehmen von Chat GPT alle kündigen...

Es geht um mehrere hundert Millionen Euro, um welche allerlei Film-Verbände ringen, fast wie in einem Bandenkrieg