Man kann mit etwas handwerklichem Geschick erstaunlich viele Dinge selber bauen, die man für Film,- und Medien benötigt. 

 

Know-how zum Selberbauen

Jedes Drähtchen, jedes Kästchen im semi- und professionellen Bereich kostet jede Menge Geld. Und der Service falls mal was kaputt geht, sowieso. Oft lohnt es sich gar nicht, Kabel, Geräte oder Zubehör zur Reparatur zu geben, die fällt dann genauso hoch aus wie der Neukauf.

Wer über gewisse Grundkenntnisse verfügt (Löten, Schrauben, elektronische Bauteile etc.), findet in dieser Rubrik jede Menge Know-how, es selbst anzupacken.

Zugegeben, die Digitalkamera zum Ausschneiden wird nicht dabei sein, aber dafür eine Menge Kabel, Adapter, Bauanleitungen und Zubehör. Wer defekte Geräte wieder in Ordnung bringen möchte, wird vielleicht bei unseren Reparaturtipps fündig.

Hier eine kleine Übersicht über unsere Bauanleitungen:

 

 

Viel Spaß beim Basteln und Bauen, neben dem Spar-Effekt versteht man auch deutlich mehr von dem Equipment, mit dem man arbeitet und ist dann in der Lage, es im Zweifel zu reparieren.

 

MC Weihnachten