MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Küchentisch

Grundausleuchtung für eine Küchensituation mit Fensterkreuz auf der Wand

 

Wie setzte ich in einer Innensituation Nachts, in einer sonnigen Küche, einem engen Gang Licht? Best Practice Beispiele von Filmsets...

 

Neben den Grundlagen für die Lichtsetzung sind es individuelle Beleuchtungs-Situationen, die spannend sind, zu analysieren. Man muss das Rad nicht immer neu erfinden, man kann auch von den Profi-Lösungen Anderer profitieren und so viel Zeit beim Ausleuchten am eigenen Filmset sparen.

 

Sicherlich gibt es keine Patent-Rezepte, viel hängt schlicht auch vom vorhandenen Budget und den auf der Lichtliste notierten Scheinwerfern und Hilfsmitteln ab. Klassische Hilfsmittel wie Frostrahmen, Styropor, Molton oder Rondoflex Reflektoren sollte man an jedem Spielfilmset dabei haben. Dazu natürlich reichlich Lichtstative, sowie Grip wie Klemmen, Magic Arms etc.

 

Scheinwerfer

Erzeugt wird das Licht für das obige Küchengrundlicht von einer 2,5 KW HMI Stufe, das harte Licht, ohne Frostrahmen etc. sorgt für den klar abgegrenzten Schatten des Fensterkreuzes an der Küchenwand

 

An Filmsets kommt es zudem darauf an, zu improvisieren um sich auf die jeweils neue Situation einzustellen. Dazu gehört gute Beobachtungsgabe, ein wenig Erfahrung und gestalterische Fantasie. Manchmal sind es ganz einfache Lösungen, die ein stimmungsvolles Licht erzeugen.

 

Die aktuellen Profi-Kameras erlauben es oft, mit viel geringeren Lichtmengen auszukommen, als der analoge Film. Dieser Vorteil greift natürlich nur, wenn man nicht mit starkem Sonnenlicht zu tun hat, welches die Obergrenze für den Dynamikumfang festlegt.

 

In diesem Fachbereich Licht werden wir regelmäßig neue Lichtsituationen aufgreifen und beispeilhaft erläutern. Viel Erfolg also bei Nachmachen...

 

Beispiele klassicher Lichtsituationen und wie man sie ausleuchtet:

 

Kokolores

Practicals

Räume ausleuchten

Bettszene im Mondlicht

 

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Weitere neue Artikel

Eine Beschränkung muss nichts Schlechtes sein,- im Gegenteil,- Filmemacher*Innen haben hervorragende Kinofilme mit nur einem Objektiv gedreht...

Wer hätte gedacht, dass sich nach der BluRay noch ein weiteres physisches Video Format verbreiten würde, doch wer Top Qualität sucht, wird hier glücklich...

So cool die kleinen digitalen Funkstrecken auch sind, fürs Aufladen unterwegs braucht es schlaue Lösungen

Fotografieren für den Erfolg: So starten Sie eine Karriere in der Fotografie

Für Schauspieler*Innen sind aktuelle Demo-Videos ein wichtiges Instrument um an neue Jobs zu kommen. Wie entstehen solche Videos?

Dank randloser LED Displays haben sich virtuelle Filmsets grundlegend verändert.

Es wird immer schwieriger, eigentlich ganz normale Dinge, wie zum Beispiel Äpfel, in stilisierter Form im Bild zu verwenden...

ADR ist nicht nur ein Tool um Synchronfassungen in anderen Sprachen aufzunehmen, es kann auch ein gestalterisches Zauberwerkzeug für Filmemacher*Innen sein

Eines der ganz frühen Genres oder Themen des Kinos- die Stories rund um Reisende, Lokomotiven und Wagons...

Es gehört zu den Horrorszenarien von Produzent*Innen,- wenn die kalkulierten Kosten aus dem Ruder laufen. Wie kann es dazu kommen?

Wie berechtigt sind die Sorgen der Autor*Innen und Schauspieler*Innen wegen Artificial Intelligence?

Was machen die Menschen eigentlich, die sich um eine möglichst optimale Besetzung kümmern?