MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Movie College Relaunch23 small 4000

 

Bei Autos spricht man auch gerne vom Facelift, wenn sich das Design und wichtige Parameter ändern, bei Webseiten ist es der Relauch, der Neustart. Wir haben alles daran gesetzt, das Movie-College noch besser und übersichtlicher zu gestalten. Nein, nicht nur das Äußere (Header, Logo etc.), vor allem die inneren Werte haben sich wieder einmal entscheidend verändert. So ist beispielsweise die Suche deutlich effizienter und genauer geworden. Die Geschwindigkeit mit der Seiten geladen, Links geöffnet werden, ist deutlich schneller geworden. Die Termine auf der rechten Seite der Startseite sind nun als Aufklappmenüs realisiert- das spart viel Platz und macht die Startseite noch übersichtlicher. Die Videos der Startseite sind nun als Slider realisiert und auch die Sicherheit der Seite wurde weiter verbessert. Überhaupt haben wir der Startseite mehr Platz spendiert, haben einige Bereiche ausgemustert und so mehr Übersichtlichkeit geschaffen. Und trotz der, um beim anfänglichen Beispiel zu bleiben, anderen Motorisierung, haben wir Wert darauf gelegt, dass man nicht umlernen muss, um das Movie-College zu benutzen.

Die Buttons zu unseren Social Media Kanälen sind nun am Fuß der Seite, auf dem "Footer" untergebracht. Das entlastet den Header und macht ihn übersichtlicher. Eine so hohe Anzahl an Seiten über Menüs verfügbar zu machen, ist eine große Herausforderung. Die Klappmenüs sind nun kompakter und geordneter, viele Menüpunkte sind verschwunden oder anders sortiert worden um mehr Übersichtlichkeit zu schaffen.

Dies ist bei weitem nicht der erste Relaunch. Während die ersten Gründungsjahre des Movie-College von 1999 an bis 2001 noch echte Pionierjahre waren, in denen vieles in HTML selbst gecoded werden musste, war das Layout ab 2001 (Dominik Leiner) bereits ein Riesenfortschritt. Das Layout wurde dann über die Jahre immer wieder verfeinert, bis 2012 war das Movie-College noch als staatische Seite aufgebaut. Von da an war die Seite endlich Datenbankbasiert, weitere Relaunches folgten 2016, 2021 und 2023.

Natürlich ist es kaum möglich, bei über 8000 Kapitel und weitere etwa 2000 Filmkritiken alle darauf zu überprüfen, ob alles nach dem Relaunch auch wirklich rund läuft. Deshalb bitten wir Euch,- wenn Euch Fehler auffallen, uns diese zu melden. Gerne per Mail an unsere Kontaktadresse.

Wir wünschen Euch viel Freude mit dem neuen Movie-College!

 

Für die Nostalgiker unter Euch, hier noch ein wehmütiger Blick auf die früheren Designs des Movie-College:

Design 2020 bis 2023

Movie College J3 bis Mai23 2000

 

Design 2016 bis 2020

 

Movie College ab2016 2000

 

 

Design  2001 bis 2015

 

MC 2001 2015 2000

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Wer Location Sound aufnimmt, braucht professionelle Taschen, um sich so etwas wie ein kleines Tonstudio um den Hals hängen zu können...

Vor der Filmmischung müssen Tonspuren fast immer noch optimiert werden, aber das geschieht natürlich nicht mit einem Schwamm...

Noch immer sind sie der Standard an den meisten Filmsets, doch sind sie wirklich immer und überall sinnvoll?

Was muss man bei professionellen Kleinmischpulten beim Pegeln, also dem Einstellen der Regler bedenken? Wo zeigen sich Qualitätsunterschiede?

Ein Klassiker beim Maskenbild, insbesondere bei Fantasy, Märchen oder Grusel, sind Latex oder Silikon Masken und Ergänzungen

Adobe hat sich die Audio-Bearbeitung von Premiere Pro vorgeknöpft und spannende Verbesserungen im Workflow integriert

Welcher Streaming Dienst bietet Filmfans eigentlich die meisten Kinotitel? Eine schnelle Entscheidungshilfe...

Die reale Welt aussehen lassen wie eine Spielzeugwelt? Wie macht man das und was muss man dabei bedenken?

Es klingt verlockend, dass Menschen mit Videos auf Youtube Geld verdienen. Aber wie geht das und wie einfach ist es?

Gerade erst hatten wir uns daran gewöhnt, dass Dokumentarfilme in den Kinos Erfolge feierten, da kippt die Erfolgsstory schon wieder

Die Legende hält sich hartnäckig, es handle sich um die perfekte Methode, Projekte anzubieten, Zeit damit aufzuräumen

Die künstliche Intelligenz kann in der Film,- und Medienwelt höchst unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Ein Überblick...