MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Systemkompbanner 2000

 

Die ganze Zeit lief alles gut, bis plötzlich ein update der Creative Cloud eine Fehlermeldung produzierte. Wenn sie neben der Onboard Grafikkarte Ihres Mainboards noch eine weitere Grafikkarte in Ihrem Computer eingebaut haben kann dies zu Kompatibilitätsproblemen führen und Sie erhalten beim Start Ihres Premiere Pros eine Fehlermeldung wie:

 

Systemkompatibilitaetsbericht 500

 

Dies tritt auch auf, wenn sie eine ganz andere, separate Grafikkarte verwenden. Dies kann sogar auftreten, wenn Ihre Intel Treiber auf aktuellsten Stand sind. Um dieses Problem zu umgehen müsse sie Ihre Onboard Grafikarte deaktivieren. Hierfür  gibt es zwei mögliche Lösungsansätze:

 

Onboard Grafikarte über das BIOS deaktivieren:

1. Starten Sie ihren PC neu und betätigen sie, sobald der Bildschirm ihres Mainboards erscheint die angegebene Taste. (Bei Gigayte Mainboards beispielsweise F2)

2.Es gibt verschiedene BIOS-Varianten. Üblicherweise lautet der für Sie relevante Eintrag Onboard VGA, Interne Grafikkarte oder On-Chip VGA.

 

Mainboard2 500

 

3. Wählen Sie den entsprechenden Eintrag und schalten Sie das Grafikmodul mit der Plus- oder Eingabe-Taste auf disable/deaktiviert.

 

Mainboard1 500

 

4.Wählen sie den Eintrag Speichern & Beenden und führen Sie ihn aus. Die Onboard Grafikkarte sollte nun nicht mehr eingeschaltet sein.

 

Mainboard5 500

 

Onboard Grafikarte über Windows deaktivieren:

Dies kann man mit dem Windows-Gerätemanager durchführen.

1. Drücken sie die "Windows-" + "R"-Taste

2. Geben sie in das Ausführen-Feld devmgmt.msc ein und drücken Sie anschließend auf OK.

 

Windows Ausfuehren

 

3. klicken Sie nun unter dem Eintrag Grafikkarte mit der rechten Maustaste auf Ihre Onboard-Grafikkarte.

Geraete Manager1 500

4.Wählen Sie die Option Deaktivieren und bestätigen sie.

Dann ist der Zauber vorüber und Sie können wieder ganz normal auf Ihrem System weiterarbeiten.

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert

Warum Hotels schon immer die Fantasie von Drehbuchautor*Innen angeregt haben und welche Welt-Klassiker in Hotels spielten...

Das Selbsterlebte in Form von Filmen zu verarbeiten verlangt Filmemacher*Innen manchmal sehr viel ab

Zu den heute gängigen Schauspiel Methoden gehört die Meisner Methode. Was steckt dahinter, was kann man damit bewirken?

Was bewirkt die weltberühmte Schauspiel-Methode, was sind ihre Stärken, wo liegen mögliche Schwächen?

Es ist ziemlich unübersichtlich, wo man welche Frequenzbereiche für drahtlose Tonübertragung verwenden darf. Wir lichten das Dickicht...

Kaum ein Sound-Geräte-Hersteller, der nicht seine neuesten Recorder auf 32 Bit aufrüstet. Was bedeutet es und braucht man das?

Serien und Reihen funktionieren über das Wiedererkennen von Personen. Doch was, wenn die Schauspieler unterwegs ausgetauscht werden?

Zu den großen Ton-Herausforderungen an Filmsets gehören sich überlappende Dialoge. Wie nimmt man sowas eigentlich auf?

Für Film, Fernseh und Theatereinsätze müssen häufig spezielle Requisiten gefertigt werden. Wer macht so etwas und was sind die Voraussetzungen für diesen Beruf?