MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Zaxcom Deva 4 4000

Der DEVA IV Digitalrecorder von Zaxcom

 

Der amerikanische Hersteller produziert Profi-Funkstrecken und Soundrecorder auf sehr hohem Niveau, dennoch ist er in Europa seltener anzutreffen, als andere Hersteller. Dabei haben die Geräte, allen voran das Nova 2 eine ganze Menge zu bieten, sie gehören zu den besten, solidesten Location Mischern/Recordern und bauen hervorragende Funkstrecken. Das Unternehmen wurde bereits 1986 gegründet, verfügt also über eine sehr lange Erfahrung in Audiotechnik.

 

Integration der Funkstrecken

Zaxcom Nova front 4000

Der Nova Digitalrecorder mit BNC Buchsen für zwei Empfangsantennen sowie zwei Slots für Funkstreckenempfänger (Bild: Pressefoto Zaxcom)

 

Eigentlich wünschen sich alle Tonleute, dass das ewige Kabel-Gewusel um diverse Empfänger von Funkstrecken mit den Eingängen der Mischpulte oder Sound-Recorder zu verbinden, mal ein Ende habe. Zaxcom hat diesen Wunsch erhört und bietet tatsächlich mit dem Nova 2 einen Recorder an, der zwei Empfängerslots besitzt, welche den Recorder gleichzeitig zu einem Funkstreckenempfänger machen, bei dem keinerlei Verkabelung am Gerät mehr erforderlich ist. Mit den zwei Einschüben, die man separat erwerben muss, lassen sich bis zu acht Einzelempfänger in das Gerät integrieren.

So weit so gut, die Idee ist sehr gut umgesetzt, auf der Stirnseite oben befinden sich links und rechts jeweils ein BNC Anschluss an den man eine Empfangsantennte anbringen kann. Selbstverständlich in Diversity-Ausführung, die doppelt ausgelegten Empfänger wählen also stets automatisch das besser empfangene Signal aus.

Das System ist hochpreisig, doch man spart auch durchaus Geld wenn weniger Kabel, weniger Akkus und Zubehör für externe Funkempfänger benötigt werden. Auch wird weniger Akkustrom benötigt und auch die Tontasche kann kompakter ausfallen.

Sehr praktisch ist auch die ZaxNet Remote Control damit kann man Einstellungen an den Sendern, wie etwa die Frequenz, die Vorverstärkung oder Sendeleistung aus der Ferne verändern,- sehr komfortabel für die Schauspieler.
Auch der Timecode wird drahtlos über ZaxNet an jeden Sender übertragen. 

 

Anschlüsse

Der Nova 2 hat 16 digitale Eingänge, ein Teil davon wird gegebenenfalls von den eingesetzten Funkempfängern belegt. Will man analoge Signale aufzeichnen, so bietet der Nova 2 4 XLR-Mic/Line-NeverClip-Eingänge mit 48 V Phantomspeisung und 2 symmetrische Eingänge mit Line-Pegel. Ausgangsseitig werden 8 Bus- Ausgänge sowie ein Kopfhörerausgang angeboten.  Man kann also problemlos zusätzlich vier analoge Mikrofone anschließen.

 

Bedienung

Die Pegeleinsteller sind keine normalen Potentiometer, sie sind digitale Stellregler, das bedeutet, dass sie keine Schleifer besitzen, sondern ohne Anschlag jeweils die Bewegungsrichtung und Geschwindigkeit erfassen. Zugleich sind diese Regler für drei verschiedene Funktionen ausgelegt, Man kann mit ihnen wahlweise den Pegel, die Eingangstrimmung und Zaxnet-Gain einstellen. Ein Leuchtring aus LEDs visualisiert die jeweils eingestellte Position des Reglers., die Farbe der LEDs macht sichtbar, welche der drei Reglerfunktionen gerade gewählt ist. 

Das Display ist groß, hell und übersichtlich, alle wichtigen Informationen werden angezeigt.

 

Recording

Insgesamt können bis zu 24 Kanäle mit 24 Bit aus zwei CF Karten parallel aufgenommen werden. Die analogen Eingänge sind mit dualen AD-Wandlern ausgelegt, das macht einen Dynamikbereich von 140 dB möglich, damit sind Überssteuerungen praktisch ausgeschlossen. Auf Kompressoren und Limiter oder zu niedrige Signalpegel kann man also verzichten. Die Konkurrenz vermarktet diese Technik als 32 Bit Recording.

 

Zaxcom 2 front 4000

Der Fusion-Recorder von Zaxcom

 

Auch wenn das Design nach wie vor nicht so elaboriert wie bei Sound-Devices oder Aaton Cantar ist, die Gehäuse sahen und sehen stets wie rechteckige Standard-Elektronik-Leergehäuse aus, so sind die Bedienelemente alle am richtigen Ort und die inneren Werte des Recorders auf höchstem Niveau. Das hat seinen Preis, allein für den Recorder ohne Funkempfänger werden über 7800,- € aufgerufen, die Empfängermodule kosten mit 4 Eingangskanälen jeweils 4000,- € zusätzlich. Und dann braucht man natürlich noch die passenden Zaxcom Sender, die jeweils etwa 2500,- € pro Stück kosten. Damit gehört Zaxcom sicherlich zu den Premium-Anbietern.

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Premiere Pro hat ab dem 24.2-Update einige sehr nützliche Audio Tools spendiert bekommen, welche manche Tonprobleme lösen können

Passt das zusammen,- künstliche Intelligenz und Dokumentarfilm? Wird die Wahrhaftigkeit damit verwässert oder sogar verfälscht?

Wer beim Bearbeiten von Videos in Premiere Pro richtig Zeit sparen möchte, kann dies mit Shortcuts äußerst komfortabel tun...

Im Sommer soll der Film on air gehen, der Trailer der ersten Ki gestützten Romantic Love-Story macht einem eher ein wenig Angst...

Tongeschichte: In den 90er Jahren kamen mit professionellen miniaturisierten DAT Geräten wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst auf den Markt

Wir haben mit Regisseur Victor Kossakovsky über das dokumentarische Arbeiten und seinen Film "Architekton" gesprochen

Der amerikanische Hersteller produziert seit Jahrzehnten hochwertige Profi-Funkstrecken und sogar Soundrecorder, die den Funkempfang gleich eingebaut haben

Ein neues, medienübergreifendes Genre schickt sich an, auch das Kino zu erobern. Was steckt dahinter?

Was bedeutet es für die Bildsprache, wenn die Kamera senkrecht von Oben nach unten filmt?

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert