Labo VR 2000 

 

Nintendos VR Erfahrung macht Spaß und ist aber definitiv mehr ein Spiel als hochwertige Virtual Reality Darstellung. Labo, die Selberbau Erweiterung für Switch bringt KIndern, Jugendlichen und ewig Spielbegeisterten die VR Erfahrung auf die Switch Konsole. Nintendo selbst platziert es als Spielerlebnis für Kinder und Familien.

 

Das hat sich auch irgendwie angeboten, schließlich sind das Display und die Bedienfelder geradezu Ideal um daraus eine VR Cardbord-Brille zu machen. Allerdings darf man von dem Set keine Wunder erwarten,- die Pappbrille muss man an die Augen halten und sieht die VR Spiele in 720 Pixel Auflösung, das ist weniger als die Hälfte aktueller VR Brillen und sieht dann schon ziemlich unscharf aus.

 

Dem gegenüber steht allerdings der Mehrwert an Spielspaß und genau der steht im Mittelpunkt des Konzepts. Im VR Set finden sich sechs Toy-Con-Projekte: Die Toy-Con-VR-Brille, der Toy-Con-Blaster, die Toy-Con-Kamera, der Toy-Con-Vogel, das Toy-Con-Windpedal und der Toy-Con-Elefant.

 

Bild: Pressefoto Nintendo

 

Banner Virtual Reality Buch Schmal 2000

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.

 

18-01--2020 12:00 pm - 19-01--2020 16:00 pm

01-02--2020 12:00 pm - 02-02--2020 16:00 pm

15-02--2020 12:00 pm - 16-02--2020 16:00 pm