Augmented Reality

  • Für die Vermarktung von AR und VR sind spannende Anwendungen gefragt. Entwickler können die neue Acer Brille in den USA für 300,- USD beziehen

  • Auf der WWDC, Apples Entwicklerkonferenz wurden nur kleine Veränderungen angekündigt und das ist gut so

  • Hololens 1 500Immer öfter melden einstige Lieblinge der VR und AR Industrie Konkurs an, während die Entwicklung neuer Produkte Unsummen verschlingt, bleiben die Konsumenten abwartend...

  • Bulps 500Der Hersteller von AR Brillen wird nach längerem Überlebenskampf auf Druck der Bank, welche Meta mit Krediten versorgte, abgewickelt.

  • Microsoft, Apple & Co sind in Sachen Augmented Reality neidisch auf den japanischen Spielehersteller. Nun gibt es Konkurrenz...

  • Medienberichten zufolge schließt eines der mit großen Erwartungen bedachten Augmented Reality Studios, castAR die Pforten.

  • Eine neue App soll zu Cannes mehr Einblicke in die Aktivitäten und natürlich in das Filmfestival von Cannes bieten

  • Intel unternimmt mehrere Jahre nach Google Glass einen neuen Versuch, die Ehre der Datenbrillen wieder herzustellen...

  • Nach Jahren der Ankündungen und des Rätselratens ist die Developer-Version in den USA nun lieferbar. Was verspricht,- was hält sie?

  • Microsoft hat sich mit Herstellern von VR Brillen zusammengetan, um seine Vision von kopfbezogenen Displays, HMDs zu präsentieren und diese klingt spannend

  • Museum of modern artKünstler hijacken die offizielle MoMA App um das Museum of Modern Art mit eigenen Werken zu bestücken

  • Spannende Fragen zur Zukunft der Medien wurden parallel auf diversen Medientage-Panels vorgestellt und diskutiert. Wir haben einige besucht.

  • Die AR App Pokemon Go bekommt neue Funktionen, wohl um die User bei Laune zu halten.

  • Was gibt es Neues an Entwicklungen im Bereich Virtual und Augmented Reality?

  • Transmedia Storytelling klingt irgendwie neu, obwohl das Bespielen verschiedener Plattformen älter ist als das Internet. Werden da wirklich Geschichten besser erzählt?

  • TransmediaDas Buzzword nutzt sich ab und liefert kaum belastbare Zahlen zu den versprochenen Erfolgsgeschichten

  • Das New Yorker Tribeca Filmfestival widmet bereits seit ein paar Jahren neuesten VR und AR Arbeiten große Aufmerksamkeit

  • Das New Yorker Filmfestival zeigt seit Jahren Virtual Reality Filme und hat sein neues Programm bekannt gegeben

  • Nicht nur die Game-Industrie betrachtet VR als wichtigen Zukunftsmarkt. Fast hat man den Eindruck, es gäbe mehr Brillen, als Content.

  • Es geschieht bereits sehr viel rund um VR und AR in Bayern, doch wie kann man all das bündeln und unterstützen?

  • Neu ist die Idee nicht, doch der Siegeszug der Smartphones hat die VR Brillen von heute erst möglich gemacht.

  • Sie haben es wieder getan, die Organisator-inn-en des bayerischen Filmzentrums haben Macher-innen und Interessierte rund um VR zu einem Kongress zusammengerufen

  • Nach etwa drei Jahren VR Hype, setzt sich langsam die Erkenntnis durch, dass noch ein langer Weg zum Konsumenten zu beschreiten ist.

  • Jaunt, die Produktionsfirma die für frühe qualitätsvolle VR Videos sorgte, entlässt Mitarbeiter-innen und verlagert sich auf AR

  • AuerNach all den unglaublichen Prognosen und der Begeisterung für VR scheint der Durchbruch noch weit entfernt...

  • Es war 2014, dass Viele glaubten, Googles Brille würde die Sicht auf die Welt radikal verändern. Dann wurde es still um das gehypte Gerät. Nun versucht sie einen zweiten Anlauf.

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen. Am 27. und 28 Juli findet der nächste Workshop Kamera statt.  Jetzt Anmelden!