MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Gondel 2 2000

 

Glaubt man dem Gouverneur der Region Venetien, so soll das Festival ganz regulär stattfinden. Luca Zaia, der auch im Vorstand des Festivals sitzt, hat bekannt gegeben, dass das renommierte Venedig A-Filmfestival Anfang September real, also nicht als online Version stattfinden soll.

Fast alle Filmfestivals weltweit wurden abgesagt oder als Online Ausgaben durchgeführt. Dass Venedig real stattfinden soll, klingt angesichts von über 30.000 Corona-Todesfällen in Italien und abgesagter A-Festivals wie Cannes oder Locarno wie Wunschdenken, wäre es praktisch das erste große Filmfestival seit dem Lockdown, welches wieder ganz normal stattfinden würde. Dass es nicht ganz normal werden kann, scheint auch Luca Zaia zu ahnen, er geht von einer geringeren Anzahl an Filmen aus, weil wegen Corona schlicht weniger produziert bzw. fertiggestellt würde.

Mitte Juni sollen in Italien die Kinos wieder öffnen, allerdings unter strengen Sicherheitsauflagen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch gar nicht vorherzusehen, ob es eine weitere Infektionswelle geben wird und wie sich die Reisebschränkungen all der Länder, aus denen Filmemacher anreisen würden, entwickeln werden.

So kann diese Äußerung derzeit nur als Hoffnung oder Versuchsballon betrachtet werden, nicht zuletzt leidet die Region Venedig finanziell enorm unter dem ausbleibenden Tourismus. Das Filmfestival ist eine der wichtigsten Attraktionen im Spätsommer. Vom Festival selbst gab es dazu bisher keine öffentliche Aussage, normalerweise wird das Wettbewerbs-Programm im Juli bekannt gegeben.

 

Gondel 2000

 

Neu im Shop

Banner Regie GK 4000

Weitere neue Artikel

Es fühlt sich seltsam an, wenn die führenden Verantwortlichen für Sicherheit bei OpenAI, dem Unternehmen von Chat GPT alle kündigen...

Es geht um mehrere hundert Millionen Euro, um welche allerlei Film-Verbände ringen, fast wie in einem Bandenkrieg

Nicht das marktschreierisch Spektakuläre, sondern das Leise, in den Menschen liegende, steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit

Adobe hat mit VideoGigaGAN eine KI- gestützte Technik angekündigt, mit der man Videos beeindruckend nachschärfen kann

Jahre nach Googles Glass schickt sich Meta an, einen neuen Schritt in Richtung Datenbrille zu gehen. Kann man mit der von Ray Ban designten Brille Filme drehen?

Premiere Pro hat ab dem 24.2-Update einige sehr nützliche Audio Tools spendiert bekommen, welche manche Tonprobleme lösen können

Passt das zusammen,- künstliche Intelligenz und Dokumentarfilm? Wird die Wahrhaftigkeit damit verwässert oder sogar verfälscht?

Wer beim Bearbeiten von Videos in Premiere Pro richtig Zeit sparen möchte, kann dies mit Shortcuts äußerst komfortabel tun...

Im Sommer soll der Film on air gehen, der Trailer der ersten Ki gestützten Romantic Love-Story macht einem eher ein wenig Angst...

Tongeschichte: In den 90er Jahren kamen mit professionellen miniaturisierten DAT Geräten wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst auf den Markt

Wir haben mit Regisseur Victor Kossakovsky über das dokumentarische Arbeiten und seinen Film "Architekton" gesprochen

Der amerikanische Hersteller produziert seit Jahrzehnten hochwertige Profi-Funkstrecken und sogar Soundrecorder, die den Funkempfang gleich eingebaut haben