MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

New York 3 2000

 

Das populäre New Yorker Independent Filmfestival findet wieder vom 24 April bis 5. Mai statt. Es bietet Kreativen eine breite Plattform und zeigt neueste Erzähltechniken, Dramaturgien und mehr auf. Virtual Reality oder auch interaktive Erzählformen werden seit Jahren vom Festival intensiv begleitet.

 

Das Festival streamt zahlreiche Diskussionen und Gespräche live. Vertreter-innen der Film, - und Medienbranche sprechen über aktuelle Themen. Damit Interessierte, die das Festival nicht besuchen können, trotzdem daran teilhaben können, werden die Gespräche Online zugänglich gemacht.

 

Unter den Teilnehmern sind prominente Namen wie Queen Latifah, Michael J. Fox, Tiffany Haddish, Ali Wong, Keenan Ivory Wayans, Denis Leary, Dee Rees, Shawn Wayans, Kim Wayans, Tommy Davidson, David Alan Grier, James L. Brooks, Matt Groening, Yeardley Smith, Harry Shearer, Dr. Ruth Westheimer

 

Die Übertragungen werden ausschließlich über Facebook Live zu sehen sein, hier ist der Link: Facebook.com/Tribeca

 

Neben zahlreichen neuen Spiel,- und Dokumentarfilmen zeigt das Festival in diesem Jahr als Hommage "This is Spinal Tap" sowie "Apocalypse Now". Das Festival wurde im Jahr 2002 von Robert De Niro, Jane Rosenthal, und Craig Hatkoff gegründet.

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert

Wie kam es, dass so ein kleines Filmland wie Dänemark in den Achtziger,- und Neunzigerjahren so mutig und radikal war?

Warum Hotels schon immer die Fantasie von Drehbuchautor*Innen angeregt haben und welche Welt-Klassiker in Hotels spielten...

Das Selbsterlebte in Form von Filmen zu verarbeiten verlangt Filmemacher*Innen manchmal sehr viel ab

Zu den heute gängigen Schauspiel Methoden gehört die Meisner Methode. Was steckt dahinter, was kann man damit bewirken?

Was bewirkt die weltberühmte Schauspiel-Methode, was sind ihre Stärken, wo liegen mögliche Schwächen?

Es ist ziemlich unübersichtlich, wo man welche Frequenzbereiche für drahtlose Tonübertragung verwenden darf. Wir lichten das Dickicht...

Kaum ein Sound-Geräte-Hersteller, der nicht seine neuesten Recorder auf 32 Bit aufrüstet. Was bedeutet es und braucht man das?

Serien und Reihen funktionieren über das Wiedererkennen von Personen. Doch was, wenn die Schauspieler unterwegs ausgetauscht werden?

Zu den großen Ton-Herausforderungen an Filmsets gehören sich überlappende Dialoge. Wie nimmt man sowas eigentlich auf?