VR Game Maske 2000 

 

Sie galten als die am besten ausgestatteten Virtual Reality Center weltweit, und man hatte sie im Herbst 2017 mit großer Begeisterung etabliert, doch das Geschäftsmodell ging nicht auf. IMAX, der Erlebniskino-Großprojektionsspezialist hatte aufwändige und sehr kreativ gestaltete Plätze eingerichtet, wo man VR Erfahrungen mit modernster Technologie machen und Games in VR spielen konnte, ohne dass man selbst das Equipment besitzen musste.

 

Nun schließt IMAX seine drei letzten Center ihrer Art in Los Angeles, Bangkok und Toronto. Bereits vorher wurde unter anderem das einzige Center in Europa, die VR Arcade in Manchester geschlossen. Auch die Center in New York und Shanghai wurden im Sommer 2018 dicht gemacht. Diese waren gemeinsam mit Odeon & UCI Cinemas Group betrieben worden. Das setzt natürlich Zeichen, wenn ausgerechnet die am hochwertigsten und innerhalb einer etablierten Struktur der IMAX Kinos bestens eingeführten VR Erlebnisorte nun geschlossen werden.

 

IMAX hatte zudem im Spätsommer ein VR Kameraprojekt mit Google aufgegeben, mit der Schließung der VR Arkaden wird das Thema Virtual Reality weiter an Geschwindigkeit verlieren.

 

Sponsored Link

Banner 2000

 

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen. Jetzt Anmelden!