Drehbuch schreiben 2 2000 

 

Wer Drehbücher schreibt schaut sich durchaus auch die Drehbücher von Kolleg-inn-en an, um zu lernen, sich zu orientieren. Wo findet man Originaldrehbücher? Es sind seltsamerweise nur wenige Drehbücher als Print verlegt, vermutlich ist der Markt dafür einfach zu klein. Dafür gibt es aber zahlreiche Drehbücher online, viele kostenfrei, einige gegen Bezahlung.

 

Originaldrehbücher oder Mitschriften?

Längst nicht alles was man da im Web so findet, sind tatsächlich Originaldrehbücher, oft sind es auch einfach Mitschriften von Filmen, die natürlich nicht die originalen Drehbuchfassungen repräsentieren. Das heißt ganz konkret, dass viele Dialoge und Handlungsabläufe, die vielleicht im Drehbuch ganz anders waren, in der Mitschrift nur noch das wiedergeben, was im fertigen Film zu sehen und zu hören war. Das kann sehr weit voneinander abweichen, denn es ist in der Regel sinnvoll, ja sogar im kreativen Prozess nahezu zwingend, die zu Grunde liegenden Texte an die Gegebenheiten, die Schauspieler und auch die jeweilige Umsetzung in den Filmszenen anzupassen.

 

Mitschriften fehlen oft die präzisen Handlungsbeschreibungen, sie vermerken lediglich was geschieht, nicht aber, was die Drehbuchautoen an dieser Stelle tatsächlich formuliert haben. Die Dialoge sind dagegen meist genau vom Film transscribiert, aber eben vielleicht gar nicht die Originaldialoge.

 

Learnings

Was man vor allem an starken Originaldrehbüchern erkennen kann, sind Erzähltechniken, Verschachtelungen, Dramaturgien und eine hohe Effizienz im Erzählen. Sie regen die Vorstellungskraft ihrer Leser an, belassen aber auch gezielt manche Elemente im Ungefähren, lassen sogar Lücken, die man sich aber aus den übrigen Szenen, Handlungen und Dialogen erschließen kann. Sie schaffen es, mit nur wenigen Elementen, die Charaktere fühlbar, vorstellbar werden zu lassen.

Gute Drehbücher sind selten geschwätzig und benötigen nur wenige bis gar keine Erklärdialoge. Außerdem sind sie sehr bildorientiert, schließlich sollen sie die Grundlage für einen Film und nicht für ein Hörspiel sein.

 

Besonders viele Drehbücher gibt es im englischsprachigen Bereich zu finden, geradezu riesige Datenbänke,- deutschsprachige Drehbücher sind dagegen seltener.

 

Buchstaben 2 2000

 

Englischsprachige Drehbücher

Auf Englisch gibt es, wie erwähnt, eine große Auswahl an Drehbüchern zum Download oder als HTML Seiten. Auf jeder der genannten Plattformen findet man zahlreiche Drehbücher oder Mitschriften zu Filmen unterschiedlichster Genres. Die amerikanische "Academy", welche für die Oscar-Vergabe verantwortlich ist, stellt nominierte Drehbcüher auch vroübergehend online, allerdings immer nur kurze Zeit, dann sind sie wieder unauffindbar.

 

Die IMSDb ist eine riesige Datenbank englischsprachiger Drehbücher, alphabethisch sortiert, häufig Mitschriften. http://www.imsdb.com/alphabetical/A

Script-o-rama (Der Klassiker mit Originaldrehbüchern, Entwürfen und Mitschriften (Transscripts), seit Jahrzehnten Online): www.script-o-rama.com

Simply Scripts: https://www.simplyscripts.com

Daily Script: www.dailyscript.com

Internet Movie Script Data Base: www.imsdb.com

"Memento": http://mypage.netlive.ch/demandit/files/M_BFNO38KLSZ567NYSJ29/dms/modul_03/Memento.pdf

"Fight Club" http://mypage.netlive.ch/demandit/files/M_BFNO38KLSZ567NYSJ29/dms/modul_03/Fightclub.pdf

 "Erin Brockowitch": http://mypage.netlive.ch/demandit/files/M_BFNO38KLSZ567NYSJ29/dms/modul_03/Erin_Brockovich.pdf

 

Deutschsprachige Drehbücher

Die Deutsche Filmakademie, die alljährlich die Deutschen Filmpreise vergibt, stellt teilweise nominierte Drehbücher online. Hier sind ein paar Beispiele zu finden.

"Der Staat gegen Fritz Bauer": https://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/drehbuch_der_staat__gegen__fritz__b

"Hedi Schneider steckt fest": http://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/drehbuch_hedi_schneider_steckt_fest/1?e=8093358/35540522

"4 Könige": https://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/drehbuch_4_koenige/1?e=8093358/35540317

"Zeit der Kannibalen": http://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/01_df_2015_a4_zeit_der_kannibalen_r?e=8093358/13551972

"Jack": http://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/02_df_2015_a4_jack_rz?e=8093358/13552338

 "Fack Ju Göhte": http://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/dfa-drehbuch_2014_fack_ju_goethe?e=8093358/7746827

"Hannah Arendt": https://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/hannah-arendt

 "Schuld sind immer die Anderen": https://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/schuld-sind-immer-die-anderen

 "Sophie Scholl-Letzte Tage": http://www.screenwriter.ch/demandit/files/M_BFNO38KLSZ567NYSJ29/dms/File/SophieScholl.pdf

"Kleine Haie": http://www.screenwriter.ch/demandit/files/M_BFNO38KLSZ567NYSJ29/dms/File/KleineHaie.pdf

"Im Labyrinth des Schweigens": http://issuu.com/deutschefilmakademiee.v./docs/02_df_2015_a4_im_labyrinth_des_schw?e=8093358/13552208

 

Ein paar deutsche Drehbücher gehören in den Movie-College Seminaren zu den Arbeitsmaterialien, manche gibt es auch im Movie-College-Shop. Besonders spannend ist natürlich auch der direkte Vergleich zum fertigen Film.

Da sich die Links im Internet dymisch verändern, bitten wir um Rückmeldungen, falls Dead Links auftauchen. Viel Spaß beim Lesen!

 

Banner Virtual Reality Buch Schmal 2000

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.

 

30-11--2019 12:00 pm - 01-12--2019 16:00 pm