Profiwissen & Hands-On

Kamera-Workshop 

Nicht alles kann man durch Lesen oder Tutorials lernen. Die Movie-College Workshops vermitteln Praxiswissen für die Film,- und Medienarbeit kompetent und leicht verständlich. In kleinen Gruppen mit professionellem Equipment lernen... Hands-On in angenehmer Lernumgebung.

 

Weiterbildung

Unsere Aufgaben und Arbeitswelten ändern sich rasant. Wer mithalten will, sollte regelmäßig sein Wissen und Können updaten.

Sound-Design

Der Ton  bei einem Film dient nicht nur dazu, dass man hört, was geschieht,- er ist eine eigene Erzählebene

Produktion

Die Produktion von Filmen und anderen Medienprodukten erfordert professionelles Knowhow, rechtliche und organisatorische Skills

Montage

Weshalb ähneln sich die Aufgaben von Drehbuchautoren und Cuttern so sehr? Wie Filmsprache funktioniert...

Licht

Erst durch das Licht wird die Geschichte, die man erzählen will sichtbar und zum Leben erweckt

Kamera

Bilder sind das Vokabular eines jeden Filmes und sie sind es, die dem Zuschauer am längsten im Gedächtnis bleiben.

Firmenseminare

Kaum ein Unternehmen kommt heutzutage mehr ohne Bewegtbildmedien aus. Firmenkommunikation in allen Medien wird heute von den Kunden erwartet

Filmton

Der Originalton trägt entscheidend dazu bei, wie ein Film beim Publikum ankommt...

Drehbuch - Dramaturgie

Wie kann man in Drehbüchern Handlungsstränge möglichst interessant und spannend aufeinander aufbauen?

 

Die Resonanz der Teilnehmer-innen zahlreicher Workshops war durchwegs positiv, ein wichtiger Grund, weshalb wir das Angebot kontinuierlich ausgebaut haben. Die Workshops ergänzen auf ideale Weise die zahllosen Inhalte im Online Bereich des Movie-College. Jeweils an zwei, in der Regel aufeinander folgenden Tagen (Wochenenden) werden die Workshopinhalte intensiv und praxisnah im Team erarbeitet.

 

Seit  2001 finden die Workshops Kamera und Ton statt. Licht, Drehbuch, Produktion und diverse andere folgten, bei denen jeweils einer kleinen Gruppe von Teilnehmern wesentliche Grundlagen in Theorie und Praxis an unserem Standort München (bei Firmenseminaren auch an den Firmenstandorten) vermittelt werden.

 

Verfügbarkeit

Produktions-Workshop

Um eine intensive Arbeit sicherzustellen, sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. Zugleich bemühen wir uns, Terminvorschläge mit den Interessent-inn-en abzusprechen. Bitte erfragen Sie, ob noch freie Plätze verfügbar sind, bevor Sie Ihre Anmeldung abschicken.

 

Anmeldung

Wenn Sie an einem oder an mehreren Workshop(s) teilnehmen möchten, prüfen Sie zunächst die Terminvorschläge auf der Startseite oder der jeweiligen Workshopseite.

 

Wenn ein Termin stattfindet (bitte per Mail erfragen: info@movie-college.de) laden Sie sich einfach das Anmeldeformular (Word-Version, PDF-Version) down, füllen es aus und schicken, bzw. faxen es unterschrieben an:

Movie-College
Milchstraße 27
D-81667 München

Fax: +49 (0) 89 48 13 54

 

Übersicht der Workshops


 

Drehbuchdramaturgie

Dozent: Prof. Mathias Allary

Weitere Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Drehbuchaufstellung

Drehbuchaufstellung

Dozent: Dr. Karl-Heinz Rauscher

Weitere Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Drehbuch-Optimierung

Buntstifte

Dozent: Roland Zag

Weitere Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Kamera

Dozent: Prof. Mathias Allary

Weitere Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Filmlicht

Dozent: Prof. Mathias Allary

Weitere Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Filmton / Location-Sound

Dozent: Prof. Mathias Allary

Weitere Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Produktion 1 - 3

Dozent: Björn Jensen

Weitere Infos

Produktion 1

Produktion 2

Produktion 3

 

 

 

 

 

 

 

 Hier finden Sie weitere Informationen zu den Dozent-inn-en

 

Ablauf und Gebühren

Die Workshops dauern zwei Tage und finden jeweils an Wochenendterminen in München statt. Zeiten: Um auswärtigen Teilnehmern die An- und Abreise jeweils an den Workshop-Tagen zu ermöglichen, finden diese jeweils Samstag von 12 bis 18:00 Uhr und Sonntag von 10 bis 16:00 Uhr statt. Bei Bedarf sind wir gerne bei der Suche nach günstigen Unterkünften behilflich. Die Teilnehmerzahl ist pro Workshop auf 8-10 begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

 

Die Teilnahmegebühr für einen Workshop beträgt inkl. MwSt. 348,- EURO (netto 292,44 Euro) und ermäßigt (für Studenten, Auszubildende, Praktikanten, Schüler oder bei Erwerbslosigkeit, Kopie der Bescheinigung) 298,- Euro inkl. MwSt. (netto 250,42 Euro). Darin enthalten ist, wenn nicht anders angekündigt, auch das Catering für die Workshoptage.

 

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Movie-College. Bei Fragen inhaltlicher Art, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Mathias Allary  Bei Fragen organisatorischer Art, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Movie-College-Team.

 

Firmenworkshops & Firmenseminare

Darüber hinaus bieten wir auch Firmenseminare und Workshops vor Ort in Ihrem Unternehmen nach Absprache an. Auch gezielte Themenschwerpunkte und individuelle Workshops gezielt für die Aufgabenbereiche Ihrer Firmenmitarbeiter können entwickelt werden. Firmen erfragen die Tarife für bitte individuell unter: info@movie-college.de

 

Die meisten Workshops sind nach Absprache an Ihrem Standort möglich. Diverse Unternehmen, wie etwa das Goethe-Institut, die Daimler AG, CDM München, Hartmann AG, Ergo Versicherungen, Psyma Research+Consulting, Studio100 Media, Messe München oder auch Pro7/Sat1 haben unsere Workshops bereits erfolgreich zur Mitarbeiter-Weiterbildung eingesetzt.

 

Mehr Informationen zu Firmenseminaren und Inhouse-Workshops finden Sie hier. Bei Interesse an maßgeschneiderten Veranstaltungen für Ihre Mitarbeiter-innen richten Firmen ihre Anfrage an: info@movie-college.de oder telefonisch unter +49-89-486472