Ab dem 22. Juni können Filmbegeisterte für 10 Tage das 35.Filmfest 2017 in München besuchen. Mit 180 Filmen aus 60 verschiedenen Ländern findet jeder Suchende seinen Liebling. Unter diesen bieten Diana Iljine, Festivalleiterin und ihr Team dem Publikum 45 Weltpremieren und 120 Deutschlandpremieren.

 

Den Auftakt am Donnerstag gibt uns Claire Denis aus Frankreich mit UN BEAU SOLEIL INTÉRIEUR. Juliette Binoche und Nicolas Duvauchelle spiegeln die moderne Familie inklusive Ecken und Kanten wieder und werden dabei von Gérard Depardieu in seiner Hauptrolle unterstützt. Aufgestellt und in Konkurrenz steht ihr Film gegen 11 weitere Werke im Wettbewerb CineMasters.

 

Der Termin so nahe am Sommeranfang garantiert dem Filmfest quasi als Gegenentwurf zur eisigen Berlinale, auch dieses Jahr tropische Temperaturen. Das Movie-College ist, wie jedes Jahr, Medienpartner des Münchner Filmfests und wird Euch auf vielfältige Weise mit Interviews, Berichten und Kritiken über das Festival informieren.

 

Zahlreiche prominente Gäste wie Sofia Coppola, Reinhard Hauff, Bryan Cranston, Bill Nighy und viele weitere werden uns auf dem Filmfest beehren.

 

Interview mit Regisseurin und Drehbuchautorin Robin Swicord

 

 

Der Oscar-Preisträgerin und Regisseurin Sofia Coppola widmet das Fest dieses Jahr die Retrospektive. Besonders sehenswert ist ihr Film THE BEGUILED (bzw. DIE VERFÜHRTEN) für welchen sie in Cannes vor kurzem ausgezeichnet und welcher gegen Claire Denis Film in den Wettkampf zieht.

Die Hommage gehört MESSER IM KOPF von Reinhard Hauff, welcher sich auf seine Ehrung freuen darf (Dienstag, den 27.06. /Filmmuseum).

Bryan Cranston, bekannt als Darsteller in BREAKING BAD, gibt eine Gala und stellt seinen neuen Film WAKEFIELD vor (Freitag, den 23.06. /18 Uhr /Carl-Orff-Saal).

Zum Abschluss und der begehrten Preisverleihung stellt Golden-Globe-Gewinner und britischer Kult-Schauschpieler, Bill Nighy den Film THEIR FINEST (bzw. IHRE BESTE STUNDE) von Lone Scherfig vor.

 

 

Außerdem werden folgende Preise auf dem diesjährigem Filmfest verliehen:

 

Der Weisse Elefant                Kinder-Medien-Preis              25. Juni 2017

                                                                                               11:00 - 13:30 Uhr

                                                                                              

Bernd Burgmeister                 Gesellschaftspolitische           25. Juni 2017

Fernsehpreis                           TV-Filme                                20:00 - 22:00 Uhr

                                                                                               Carl-Orff-Saal am Gasteig

 

Die lange Nacht der               Jungregisseure aus                 27. Juni 2017

13th Street Shocking              Deutschland                           22:13 Uhr

Shorts                                                                                    Ort geheim

 

Fritz-Gerlich-                          Filme für Menschen-              28. Juni 2017

Filmpreis                                 würde, gegen Verfolgung,     19:30 Uhr

                                               Ausgrenzung, Erniedrigung   Residenz München (Hofkirche)

 

Friedenspreis des                   Humanistisch,                         29. Juni 2017

Deutschen Films                     gesellschaftspolitisch,             19:30 - 21:30 Uhr

- Die Brücke 2017                  künstlerische Filme                Cuvilliés-Theater

 

Sophie-Opel-Preis                  Kurzfilm mit                          29. Juni 2017

                                               Themenvorgabe                      20:00 Uhr

                                                                                               HFF AudimaxX

 

Ehrenpreis                              An Artur Brauner                   01. Juli 2017

                                               und Dr. Alice Brauner            13:00 - 14:00 Uhr

                                                                                               Black Box am Gasteig

 

  1. One-Future-Preis Thema einzigartige 01. Juli 2017

                                               Zukunft der Menschen           13:00 - 14:00 Uhr

                                               des aktuellen Jahrhunderts     Black Box am Gasteig

 

Kinderfilm-Fest-                                                                    01. Juli 2017

Publikumspreis                                                                      17:00 - 17:30 Uhr

                                                                                               Carl-Amery-Saal im Gasteig

 

Ute Wieland über ihren Film "Tigermilch"

 

Sergei Loznitsa

Sergei Loznitsa zeigt auf dem Münchner Filmfest das Drama "Die Sanfte"

 

 

Erlingur Óttar Thoroddsen und Björn Stefánsson

Regisseur Erlingur Óttar Thoroddsen und Hauptdarsteller Björn Stefánsson stellen auf dem Filmfest ihren Mystery-Thriller "RIFT" vor.

 

 

Tristan Göbel

Schauspieler Tristan Göbel spielt in dem Jugendfilm Tschick eine der Hauptrollen. Auf dem Münchner Filmfest wurde er zusammen mit seinem Schauspielpartner Anand Batbileg mit dem "Weissen Elefant" für herausragende schauspielerische Leistung ausgezeichnet.

 

 

Award Ceremony

 

Fipresci-Preis                          Internationale Filme               01. Juli 2017

                                                                                               18:00 Uhr

                                                                                               Carl-Orff-Saal im Gasteig

 

Arri / Osram &                                                                      01. Juli 2017

Cinevision Award                                                                 18:00 Uhr

                                                                                               Carl-Orff-Saal im Gasteig

 

Bayern 2 und SZ                                                                   01. Juli 2017

Publikumspreis                                                                      18:00 Uhr

                                                                                               Carl-Orff-Saal im Gasteig

 

 

Wie jedes Jahr wird Sie movie-college über unsere Social Media Kanäle und Live auf unserem Youtube-Channel über alle Aktivitäten auf und um das Filmfest informieren.

Außerdem treffen wir uns mit den interessantesten Regisseuren/innen sowie Schauspielern und co.

 
Bericht: Lucie Ehrenschneider

 

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen. Jetzt anmelden für den Workshop Film-Licht am 19. und 20. Januar oder den  Workshop "Filmsound" am 26. & 27. Januar