Gegen den Fliegengitter Effekt will LG eine Lösung gefunden haben, die weniger kostet als höher auflösende Displays. Eines der Probleme von VR Brillen (HMDs), die Rasterstruktur die man durch die große Nähe der Augen zum Display erkennen kann, will der koreanische Hersteller mit einem Filter beheben.

 

Der Filter hat einen minimalen Zerstreuungseffekt, der so berechnet ist, dass damit lediglich die Gitterstruktur, nicht aber die benachbarten Pixel überstrahlt werden. Auf diese Weise soll der Fliegengitter Effekt verschwinden, ohne dass extrem hoch auflösende Displays in die Brillen verbaut werden müssen.

 

Die Lösung ist, wenn sie denn funktioniert, ein Hilfsmittel, zu verhindern, dass die Brillen so teuer sind. Die Industrie hat die hohen Brillenpreise als ein Haupthindernis der weiten Verbreitung von VR indentifiziert.

 

Banner Virtual Reality Buch Schmal 2000

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.

 

18-01--2020 12:00 pm - 19-01--2020 16:00 pm

01-02--2020 12:00 pm - 02-02--2020 16:00 pm

15-02--2020 12:00 pm - 16-02--2020 16:00 pm