Drucken

Corona Tram 3000 

Allzu deutlich ist es noch nicht sichtbar geworden. Vielleicht auch, weil so viele Menschen von Einschränkungen ihres Lebens betroffen sind, einer verwundeten Gesellschaft fehlt der sachliche Blick.- Covid 19 hat weltweit so viele Opfer gefordert, auch vor den vielen Medienschaffenden und SchauspielerInnen hat das Virus natürlich nicht halt gemacht. Tom Hanks und seine Frau Rita Wilson, die Schauspieler Jim Parsons, Neil Patrick Harris, Idris Elba, Lena Dunham, Kristofer Hivju, Bryan Cranston, Olga Kurylenko, Gwyneth Paltrow, Matthias Brandt, Christian Petzold und viele andere haben Corona glücklicherweise gut überstanden. Doch viele Musiker, Komiker, Filmschauspieler und Filmschaffende haben die Pandemie nicht überlebt.

Als wir mit der Recherche begannen, dachten wir, dass wir beispielhaft ein paar Namen nennen würden, doch es zeigte sich, dass nur die Zahl derer aus der Film,- und Fernsehbranche, die an Corona gestorben sind, so groß ist, dass wir viele Seiten damit füllen müssten. Und dies wären auch nur die Namen, die bekannt geworden sind, die Dunkelziffer ist um ein Vielfaches höher. Jede und Jeder von ihnen ging zu früh, ganz gleich welchen Alters. 

Corona-Leugner, Impfgegner und wer sonst sich dazu berufen fühlt, die bedrückenden Realitäten dieser Pandemie wegzudebattieren, werden vielleicht unter den vielen Namen aus unserer Recherche auch solche entdecken, deren Werke sie im Kino oder Fernsehen gesehen haben. Und alle anderen haben ohnehin eine klare Vorstellung davon, warum es so wichtig ist, die Ausbreitung der Pandemie auch durch schwerwiegende Einschränkungen zu verhindern.

 

Kameraleute

Allen Daviau (77), Steven Spielbergs "ET", "Die Farbe Lila" und "Empire of the Sun"

 

Drehbuchautoren

Terrence McNally (81), "Master Class," "Love! Valour! Compassion!" und "Frankie and Johnny in the Clair de Lune"

Josep Maria Benet i Jornet (80), Autor diverser Spanischer Fernsehserien und Filme

Milena Jelinek (84), Tschechische Drehbuchautorin,

 

Filmausstatter

Matteo De Cosmo (52), "Emergence," "The Punisher", "Luke Cage" u.v.a.

 

Filmtonleute

Marc Engels (54) "After Love", "The Odyssee", "I´m dead but I have Friends"

Ken Nightingall (92), Tonmeister bei diversen James Bond Filmen

Ray Rayburn (72) Amerikanischer Tonmeister

 

Maskenbildner

Charles Gregory, arbeitete u.a. mit Tyler Perry

 

Regisseure

Jean-Laurent Cochet (85), Französischer Regisseur, Schauspieler und Coach

 Sarah Maldoror (90), Französische Regisseurin

John Palmer (77), Kanadischer Regisseur

Samvel Gasparov (81) Russischer Filmregisseur

Khosrow Sinai (79), Iranischer Filmregisseur

Kim Ki Duk (59) Koreanischer Filmregisseur

Jiří Menzel (82), Tschechischer Filmregisseur

Gerardo Vera (73), Spanischer Filmregisseur

Muharrem Fejzo (87), Albanischer Filmregisseur

Kambuzia Partovi (65), Iranischer Filmregisseur

Franco Giraldi (89), Italienischer Filmregisseur

Steve Carver (75), Ameriknischer Filmregisseur

František Filip (90), Tschechischer Film,- und Fernsehregisseur

Boris Grachevsky (71), Russischer Film,- und Fernsehregisseur

Antonio Giménez-Rico (82), Spanischer Film,- und Fernsehregisseur

 

Produzenten

Joel Rogosin, "Knight Rider", "Magnum P.I." u.v.a.

Jacques Frémontier (89) Französischer TV Produzent und Journalist

Daniel Cauchy (90), Französischer Filmproduzent und Schauspieler

Ratnakar Matkari (81), Indischer Filmproduzent und Drehbuchautor

Mohammad Barkatullah (76), Fernsehproduzent in Bangladesh

Johnny Bakshi (88), Indischer Bollywood-Filmproduzent

 

Trickfilmspezialisten

Ann Sullivan (91) Trickfilmanimateurin bei den Disney Studios, "Peter Pan", "König der Löwen", "Die kleine Meerjungfrau", "Pocahontas" u.v.a.

 

Editoren

Christina Rodrigues (81), Filmcutter in Bangladesh

Ot Louw (75), Niederländischer Film-Editor

 

Kino Corona 3000

 

Schauspieler

Jay Benedict (68), spielte u.a. in "Alien" und "The Dark Knight rises"

Lee Fierro, spielte u.a. in "Der Weiße Hai"

Julie Bennett (88) Synchronsprecherin und Schauspielerin

Andrew Jack, (76), "Star Wars", "Herr der Ringe", "Batman" u.v.a.

Ken Shimura (70), Comedian

Mark Blum (68), "Crocodile Dundee", "Susan verzweifelt gesucht", "Lovesick" u.v.a.

Lucia Bosè (89), Michelangelo Antonioni's "Die große Rolle",  Federico Fellini's Fellini "Satyricon"

Dawn Wells (82), "Gilligan's Island", "Baywatch", "Roseanne".

Carol Sutton (76), “Lovecraft County”, “Queen Sugar", "Monster's Ball," "Ray" u.v.a.

Trini Lopez (83), "Das dreckige Dutzend"

Nick Cordero (41), Broadway Star

Hilary Heath (74), spielte an der Seite von Vincent Price in vielen Horrorfilmen

Allen Garfield (80), “The Conversation”, “Nashville” u.v.a.

Patricia Bosworth (76), Bühnen und Filmschauspielerin

Salvador Vives (77)  "Der Familie geht es gut, Danke" Synchronstimme vieler US-Stars

Turkan Kaya (69), Schauspieler in zahlreichen Türkischen Serien

Forrest Compton (95), Schauspieler zahlreicher US Fernsehserien

Timothy Olan Montgomery (57) "Stranger Things", "The Blacklist" u.v.a.

Ghyslain Tremblay (68), Kanadischer Kino,- und Fernsehschauspieler

Hélène Châtelain (84), "La Jetée" von Chris Marker

Tim Brooke-Taylor (79), Englischer Kino,- und Fernsehschauspieler

Joel M. Reed (86), US Regisseur zahlreicher Zombiefilme

Martine Crefcoeur (85) Niederländische Schauspielerin "The Family"

Jacques Rosny (81), Französischer Kino,- und Fernsehschauspieler

Philippe Nahon (81), Französischer Kino,- und Fernsehschauspieler "Anton Tchékhov 1890", "War Horse" u.v.a.

Kumiko Okae (63), Japanische Fernsehschauspielerin

Pilar Pellicer (82) Mexikanische Film,- und Fernsehschauspielerin

Dan van Husen (75), Deutscher Schauspieler, spielte in zahllosen Filmen mit, u.a. in Fellinis "Casanova"

Faqir Nabi (67), Bollywood-Star

Brandis Kemp (76), US Filmschauspielerin

Raymundo Capetillo (76) Mexikanischer Fernsehschauspieler zahlreicher Telenovelas

Charles Bukeko (58) Kenianischer Film,- und Fernsehschauspieler

Hassan Brijany (59), Iranisch-Schwedischer Filmschauspieler

Rodrigo Rodrigues (45), Brasilianischer TV-Moderator

Gésio Amadeu (73), Brasilianischer Filmschauspieler

Ahmed Badouj (70), Marokkanischer Filmschauspieler

Cecilia Romo (74), Mexikanische Filmschauspielerin

Khandaker Shaheed Uddin Firoz (76), Schauspieler in Bangladesh

Ajit Das (71), Indischer Schauspieler

Sadek Bachchu (65), bekannter Filmschauspieler in Bangladesh

Florent Pereira (67), Indischer Filmschauspieler

Ashalata Wabgaonkar (79), Bekannte Indische Filmschauspielerin

Mirza Shahi (69), Pakistanische Fernsehschauspielerin

Hugo Arana (77), Argenitischer Film,- und Fernsehschaupieler

Ryszard Ronczewski (90), Polnischer Filmschaupieler

Jana Andresíková (79), Tschechische Film,- und Fernsehschauspielerin

Dariusz Gnatowski (59) Polnischer Film,- und Fernsehschauspieler

Yehuda Barkan (75); Israelischer Film,- und Fernsehschauspieler

Johnny Leeze (78), Englischer Fernsehschauspieler "Coronation Street" u.a.

Csaba Kelemen (65), Ungarischer Film,- und Fernsehschauspieler

Karim Akbari Mobarakeh (67), Iranischer Filmschauspieler

Sven Wollter (86), Schwedischer Filmschauspieler

Lynn Kellogg (77), Amerikanische Fernsehschauspielerin

Soumitra Chatterjee (85), Indischer Filmschauspieler

Michel Robin (90), Französischer Filmschauspieler, "Kleine Fluchten" , "Harem"

Parviz Poorhosseini (79) Iranischer Filmschauspieler

Boris Plotnikov (71), Russischer Filmschauspieler

Eduardo Galvão (58), Brasilianischer Filmschauspieler

Đurđa Ivezić (84), Kroatische Film,- und Fernsehschauspielerin

Carol Sutton (76) Amerikanische Film,- und Fernsehschauspielerin

Piotr Machalica (65) Polnischer Film,- und Fernsehschauspieler

Christina Rodrigues (57), Mexikanische Film,- und Fernsehschauspielerin

Bram van der Vlugt (86), Niederländischer Film,- und Fernsehschauspieler

Nicette Bruno (87), Brasilianische Fernsehschauspielerin

Mieczysław Morański (60), Polnischer Synchronsprecher und Schauspieler

Corrado Olmi (94), Italienischer Film,- und Fernsehschauspieler

Dawn Wells (82) Amerikanische Film,- und Fernsehschauspielerin

Robert Hossein (93), Französischer Film,- und Fernsehschauspieler

Shani Mahadevappa (88), Indischer Filmschauspieler

John Richardson (86), Englischer Filmschauspieler

Antonio Sabàto Sr. (77), Italienischer Filmschauspieler

Étienne Draber (81), Französischer Film,- und Fernsehschauspieler

Tiit Lilleorg (79) Estischer Film,- und Fernsehschauspieler

Andy Gray (61), Schottischer Film,- und Fernsehschauspieler

Soraya Abdullah (42), Indonesische Fernsehschauspielerin

John Reilly (84), Amerikanischer Fernsehschauspieler, "General Hospital"

Thomas Gumpert (68), Deutscher Fernsehschauspieler, "Verbotene Liebe", "Alisa - Folge deinem Herzen"

 

Filmmusiker

Adam Schlesinger (52), Gewinner mehrerer Emmys für seine Filmmusik

Harold Budd (84), Komponist diverser Hollywood Filme

Chris Trousdale (34)

 

Sie alle waren Teil einer lebendigen, kreativen Film,- und Medienkultur. Dass sie inmitten dieser unfassbaren Todeszahlen weltweit nicht übersehen werden, ist Sinn dieser unvollständigen Aufzählung.