E-MailDruckenExport ICS

Symposium "Space Travel & Science Fiction"

Event

Title:
Symposium "Space Travel & Science Fiction"
When:
Sa, 30. März 2019
Category:
Veranstaltungen

Description

Die transdisziplinäre Veranstaltung widmet sich der Verbindung von Raumfahrt, der ihr zugrundeliegenden Wissenschaft und den Umsetzungen im Film. Welche Möglichkeiten werden im Film gezeigt und was inspiriert Wissenschaftler*innen und Forscher*innen? Im Weltraum angesiedelte Science-Fiction-Filme sind besonders auf VFX und SFX angewiesen. Raumschiffe, fremde Planeten und Monster: Von STAR TREK bis ALIENS schaffen die Filme eine Verknüpfung zwischen unserer Realität und dem mysteriösen Weltall.

 

Die Gäste des hochkarätigen Panels begegnen aus ihren unterschiedlichen Perspektiven den Themen Space Travel und Science Fiction auf vielfältige Weise. Zu Gast sind Prof. Michael Coldewey (CEO von Trixter und VFX-Professor an der HFF München), Dan Curry (VFX-Supervisor und Producer, Emmy-Preisträger für STAR TREK - THE NEXT GENERATION, VOYAGER), Dr. Rolf Giesen (Filmwissenschaflter, Filmjournalist und Sachbuchautor), Anna Matacz (Herstellungsleiterin des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg), Andreas Schütz (Pressesprecher des DLR - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln) und Prof. Metin Tolan (Professor für experimentelle Physik an der Technischen Universität in Dortmund).

 

Die Veranstaltung gibt Fachleuten und Filmfans neue Impulse und vernetzt Kreative mit Kinobesucher*innen. Ein ausführliches Rahmenprogramm stellt u.a. das VR-Projekt "Austerity" vor und lädt zur Kuratorenführung mit dem Kurator Matthias Knop und Filmmuseumsdirektor Bernd Desinger durch die Sonderausstellung sowie zum begleitenden Filmprogramm. Alle Informationen können Sie auch dem beigefügten Veranstaltungsflyer entnehmen.

 

Am Tag des Symposiums ist der Eintritt in die Sonderausstellung und in das Museum kostenfrei.

 

Mehr Infos: https://www.duesseldorf.de/filmmuseum

 

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen. Jetzt Anmelden!