Filme zeigen, Preise holen...

Zu den interessantesten Bestätigungen der ersten eigenen Arbeiten gehören mit Sicherheit die zahlreichen Wettbewerbe, die weltweit zu den unterschiedlichsten Themen ausgeschrieben werden.

Einige sind von privaten Firmen, andere von öffentlichen Einrichtungen ausgeschrieben, manche sind an Festivals gekoppelt, andere versuchen einfach nur preiswert an Content für ihre Internet-Stationen zu kommen.

Man muss also etwas genauer hinschauen, wohin man seine Energie steckt und in welchem Rahmen man seine Rechte am Endprodukt abgeben muss.

Wenn der Wettbewerb aber sauber ausgeschrieben ist und die Veranstalter keine anderen Hintergedanken haben, als dem filmischen Nachwuchs auf die Beine zu helfen, sind Wettbewerbe eine geniale Plattform.

An dieser Stelle werden die interessantesten Wettbewerbe gelistet, die Reihenfolge wird durch den Anmeldeschluss bestimmt, also genau hinschauen und im Zweifel die genauen Daten von der verlinkten Originalseite holen.

Noch ein Tipp: Bitte nie Originale versenden, immer nur Kopien der fertigen Filme verschicken.

Viel Erfolg bei den Einreichungen...

 

INFO: Sie sind Wettbewerbs- oder Festivalbetreiber und würden gerne Ihr Festival oder Ihren Wettbewerb in unseren Kalendern sehen? 

Dann inserieren Sie hier, einfach und kostenfrei.

 

AKTUELLE FESTIVALS

 

2015

April

FUTURE SHAPES: Karlsruhe 3000
Deutschland

22.-26.04.2015

Einreichfrist
Einsendeschluss  31.12.2014 
Formate
Digitales Videofile
Kategorien
alle Genres
Kontakt
Website

Mail

 

In diesem Jahr möchten wir Sie auf einen besonderen Wettbewerb aufmerksam machen, der im Rahmen des Independent Days 15|Filmfest (22.-26. April 2015) ausgelobt ist: "FUTURE SHAPES: Karlsruhe 3000" sucht Kurzfilme, die sich mit unserer Zukunft beschäftigen. Wie wird sich die Gesellschaft entwickeln? Steuern wir auf eine globale Katastrophe hin, voller Hungersnöte, Überbevölkerung, Krankheit und Chaos? Oder wird sich die Menschheit besinnen und Möglichkeiten erschaffen, unser Leben zu verbessern und die heutigen oder künftigen Probleme zu beseitigen?

 

Gesucht werden Kurzfilme bis 10 Minuten, die möglichst speziell für diesen Wettbewerb produziert worden sind, hierbei können sowohl szenische, dokumentarische als auch experimentelle Produktionen eingereicht werden. Ausgelobt sind folgende Preisgelder: 1.000 Euro (1. Platz), 500 Euro (2. Platz), 250 Euro (3. Platz). Aus den besten Einreichungen wird zudem ein ca. 90-minütiges Programm zusammengestellt, das auf den Independent Days sowie weiteren Filmevents im Rahmen des 300. Karlsruher Stadtgeburtstags gezeigt werden. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Ausschreibung ortsungebunden an alle interessierten Filmemacher richtet, die dieses Thema filmisch behandeln möchten. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden sich hier: http://www.independentdays-filmfest.com/future-shapes-contest

 

 

 

2014

Juli

Juliane Bartel Medienpreis
Deutschland

01.01.2013 - 31.07.2014

Einreichfrist
Einsendeschluss  31.07.2014 
Formate
digital via Upload
Kategorien
Online-Video
Kontakt
http//:www.jbp.niedersachsen.de
 

 

DER PREIS 

Der Juliane Bartel Online-Video-Preis ist mit insgesamt 1.500 Euro dotiert. Es können maximal drei Preise verliehen werden. Die Preisverleihung findet am 14. Oktober 2014, 19:00 Uhr im NDR Landesfunkhaus Niedersachsen, Hannover statt. Alle Teilnehmenden, deren Beiträge in die Vorauswahl gelangen, erhalten eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme sowie eine Einladung für zwei Personen zur festlichen Preisverleihung mit anschließendem Get Together. Der Veranstalter behält sich vor, Vorschläge, die rechtlichen und ethischen Standards nicht entsprechen, vom Wettbewerb auszuschließen.

 

Hier finden sie die offizielle Webseite: 

www.jbp.niedersachsen.de

 

 

 

 

Mai

SHOPAMAN - VIRAL-SHOT AWARD! 
Deutschland

01.05.2014 - 30.06.2014

Einreichfrist
keine 
Formate
digital via Dropbox 
Kategorien

Viral-Shot Award

 
Kontakt

http://www.shopaman.de/

  Filmemacher aufgepasst: SHOPAMAN lädt ein zum Viral-Shot Award!

 

Wir suchen euch, um den abgefahrensten Viral-Spot zu drehen den das Netz gesehen hat! Also ran an den Speck wer Ruhm sucht, denn wir präsentieren den Gewinner auf all unseren Kanälen. Wem das nicht reicht: Es winken zusätzlich 1000€ als Belohnung. 

 

Die Aufgabe

Presst euch ein 30-60 Sekunden langes Viral-Spot Konzept aus dem Schädel, filmt ihn und schickt ihn uns. Der Spot soll durch seine Machart, das Konzept und die Darsteller überzeugen und so dafür sorgen, dass er sich wie ein Lauffeuer im Netz verbreitet.

Thematisch ist (fast) alles erlaubt, was Spaß macht. Überrascht uns! Reißt uns hin mit überschäumenden Gefühlen, fesselt uns mit spannenden Geschichten, raubt uns den Atem mit epischen Bildern oder bringt uns zum Totlachen. Wir suchen nicht irgendeinen Spot, sondern eine Bombe, die das Internet aus den Socken haut!

Die Herausforderung liegt darin, unser Logo und unseren Claim (Produkte zum Verlieben) in eurem Spot zu zeigen, ohne ihm werblichen Charakter aufzudrücken.

 

Hier finden sie die offizielle Webseite:

http://www.shopaman.de/virals-wanted

 

 

Oktober

Shortcut Award 
Deutschland

15.10.2014 - 15.03.2015

Einreichfrist
15.10.2014 (Anmeldefrist)

15.03.2015 (Einreichfrist)

Formate
digital per Upload oder per DVD-Einreichung
Kategorien

Short Cut Award Gold

Short Cut Award Silber

Short Cut Award Bronze

Short Cut Special Award

Kontakt

www.shortcut-award.de

   

Short Cut: Der deutsche Studenten-Kurzfilm-Wettbewerb

Gesucht werden kreative virale Spots zum Thema „Das wäre mit Technik (nicht) passiert!“, die in 60 Sekunden auf witzige, spannende oder lehrreiche Art Interesse für Technik wecken. Zulässig sind Realfilme und Animationen jeder Art. Vier Awards - 20.000 Euro Preisgeld!

Kamera an, denn es winkt ein Preisgeld von 20.000 Euro! Insgesamt vier Awards werden verliehen: Der Short Cut Award in Gold ist mit 8.000 Euro dotiert. Zudem wird der mit diesem Award ausgezeichnete Spot in einer 30-sekündigen Fassung, die vom Sieger bzw. Sieger-Team erstellt wird, in allen Cinemaxx-Kinos Deutschlands gezeigt. Der Short Cut Award in Silber ist mit 5.000 Euro, der Short Cut Award in Bronze mit 2.000 Euro dotiert. Zusätzlich wird ein mit 5.000 Euro dotierter Short Cut Special Award als Publikumspreis verliehen – an den Spot, der während der Abstimmungsfrist die meisten Stimmen erhält.

 

Hier finden sie die offizielle Webseite:

www.shortcut-award.de

 

Dezember

FiSH – Festival im Stadthafen (Bundesweiter Kurzfilmwettbewerb)
Deutschland

15.-18. Mai 2014 in Rostock

Einreichfrist
15.Januar 2014
Formate
Das Filmgenre, Themen sowie das Filmformat von der Dokumentation über Kurzfilme und Animationen bis zum Musikvideo sind dabei frei wählbar. 
Kategorien

Der Sieger des Wettbewerbs wird zum „Film des Jahres“ gekürt, ein Titel, der erstmalig mit insgesamt 9.000 Euro prämiert wird.

 
Kontakt

Homepage 

 

Das FiSH-Festival bietet weitere Perlen der Filmkunst: Parallel zum nationalen Wettbewerb JUNGER FILM zeigen in der Sparte OFF Polska junge Nachwuchsregisseure dem jungen Film aus Polen. Regionale Film- und Medienperlen sind in den Sparten Seh-Sterne und Medienkompetenzpreis M-V zu bewundern. 

 

Die Teilnahmebedingungen:

 

Die Teilnehmer des Wettbewerbs JUNGER FILM dürfen nicht älter als 27 Jahre alt sein. Zugelassen werden nur nicht-kommerzielle Filme, die eine Länge von 30 Minuten nicht überschreiten und nicht älter als zwei Jahre sind.

 

 

Hier finden sie die offizielle Anmeldung zum Wettbewerb:

 

Anmeldung 

 

Dezember

Civis Medienpreis 2014-Für Integration und kulturelle Vielfalt in Europa
Deutschland
Einreichfrist
20.Januar 2014
Formate
Berichte, Dokumentationen, Reportagen, Feature, Spielhandlungen, Spielfilme und Zeichentrickfilme
Kategorien

Programmleistungen im Radio, Film und Fernsehen , wie auch im Internet, die das friedliche Zusammenleben von Menschen

unterschiedlichster nationaler, ethnischer, religiöser oder

kultureller Herkunft fördern.

 
Kontakt

Homepage 

 

Am CIVIS Medienpreis 2014 können alle TV- und Radiosender wie Webanbieter

mit Sitz in der EU und der Schweiz teilnehmen. Ebenso alle Film- und

Fernsehhochschulen, journalistische Schulen, Akademien und Hochschulen der

Journalistik, Kommunikation und Medien.

 

Die Teilnahmebedingungen entnehmen sie bitte unseren Webseiten im

Internet unter: www.civismedia.eu/teilnahmebedingungen .

 

Ihre Anmeldung muss aber online erfolgen.

 

Hier finden sie die offizielle Einladung zum Wettbewerb:

 

Einladung 

 

 

 

VERGANGENE FESTIVALS

2014

April

Musikclip gesucht! 
Deutschland

ab 05.04.2014

Einreichfrist
keine 
Formate
CD/DVD 
Kategorien

Musikclip

 
Kontakt

terminal-verlag@gmx.de 

 

Für unseren Hit "Dann ists passiert" von Taylor suchen wir einen witzigen Musikclip, der die Thematik "sich verlieben" aufs Korn nimmt.  Wichtig ist, dass die Darstellung zum Liedtext passen sollte. Ein animierter Clip wäre gut, es kann aber auch mit Darstellern sein. Auf folgendem Link könnt Ihr das Lied anhören.

 

http://www.youtube.com/watch?v=mQr_roLR5ag

 

Bitte sendet Eure Filme auf CD/DVD an:

 

Terminal-Tone

Postfach 75 03 06

60533 Frankfurt.

 

Der beste Film wird mit 500 EUR belohnt.

 

 

 

 

2013

August

kurzundschön bewegte Bilder - Internationaler Wettbewerb für junge Kreative
Deutschland
Einreichfrist
1. April - 5. August 2013
Formate
Kurzfilme
Kategorien
Kurzfilm, walk & watch, Werbefilm/Social Spots, Motion Art, WDR Spezial Kategorie, Sonderpreis
Kontakt

Website

 

kurzundschön ist ein Internationaler Wettbewerb für junge Kreative und richtet sich an Studierende und Auszubildende im audiovisuellen Bereich. 

Preise im Gesamtwert von rund 25.000 EUR werden jährlich für Kurzfilme, Werbefilme/Social Spots und Motion Art ausgelobt.

Weitere Informationen zur Teilnahme: www.kus.khm.de

 

Juni

FEST 2013: New Filmmakers, New Films Festival
Espinho, Portugal
Einreichfrist
Deadline: 10th of March
Formate
short films, feature films
Kategorien
The categories in competition are: 

A - Fiction 

B - Documentary

C - Experimental 

D - Animation

Kontakt

E-Mail    Website

  We are still calling for entries for the Official Competitive section in the festival, aimed for Directors up to 30 years of age, on the short film competition, and Directors with their first or Second Feature on the Feature Film Competition. Only few days untill deadline

We have now opened full online submission system for FEST - New Filmmakers | New Films Festival due to popular demand, this method will save you time and money, with an easy platform where you can very fast fill your details, you just need to have a stream of the film, or a URL where we can download it to our services. We continue not to charge entry fee, therefore submitting a film to FEST continues to be 100% free of costs. Please be aware the deadline is near so submit your films as fast as possible to submit your film online, just follow this link and fill in the online submission form: Online entry form

You can still submit your films the traditional way if you wish to do so, by printing the entry form and sending the film by post with the entry form, if you wish to do so just follow this link: Traditional entry form

FEST - New Filmmakers | New Films Festival, will take place in Espinho, a seaside summer hotspot of Portugal between the 24th of June and the 1st of July, and is now one of the most important cultural events in Portugal, a great opportunity and an excellent forum for the new Filmmakers who wishes to establish himself in this industry.

 

 

KALIBER35
Deutschland
Einreichfrist
unbekannt
Formate
Kurzfilme
Kategorien
unbekannt
Kontakt

Email    Website

 

Münchens Internationales Kurzfilmfestival KALIBER35 findet auch 2013 wieder im Sommer direkt vor dem Filmfest statt, genau gesagt vom 20. bis zum 26. Juni. Deshalb sind jetzt wieder Filmemacher aus aller Welt aufgerufen, ihre Kurzfilme über die Onlineplattform reelport.com für den Internationalen Wettbewerb einzureichen. Daraus wird wie jedes Jahr ein spannendes Programm aus 35 bayerischen Erstaufführungen in den Geschmacksrichtungen SWEET, SALTY, SOUR, BITTER und UMAMI zusammengestellt. Deutschsprachige Filme sind für den Internationalen Wettbewerb nicht zugelassen, werden aber wie bereits in der Vergangenheit in breiter Vielfalt in den anderen Festivalsektionen zu sehen sein.

 

Januar

 European Young Civis Media Prize 2013
Deutschland
Einreichfrist
20. Januar 2013
Formate
TV- und Videoprogramme
Kategorien
 
Kontakt

Email    Website

 

Der European Young CIVIS Media Prize wird als Förderpreis im Rahmen des Europäischen CIVIS Medienpreises von der ARD, vertreten durch den Westdeutschen Rundfunk, gemeinsam mit der Freudenberg Stiftung, vergeben.

Zum Wettbewerb antreten können alle an Film- und Fernsehschulen eingeschriebene oder in der Journalismusbranche tätige Studenten und Auszubildende. Gesucht werden  Beiträge, die das friedliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlichster nationaler, ethnischer, religiöser oder kultureller Herkunft überzeugend darstellen.

 

spotlight Werbefilmfestival
Deutschland
Einreichfrist
25. Januar 2013
Formate
Werbespots
Kategorien
spotlight PROFESSIONAL:

für professionelle Werbefilmproduzenten wie Werbeagenturen, Filmproduktionen und die werbetreibende Wirtschaft.

spotlight PUBLIC:

für professionelle Werbefilmproduzenten wie Werbeagenturen, Filmproduktionen und die werbetreibende Wirtschaft.

spotlight STUDENTS:

für Studenten der Filmhochschulen DER führende Nachwuchswettbewerb für Bewegtbild-Kommunikation.

spotlight VISIONS:

 für professionelle Werbefilmproduzenten wie Werbeagenturen, Filmproduktionen und die werbetreibende Wirtschaft und/oder Studenten der Filmhochschulen.

 
Kontakt

Email    Website

  spotlight ist das deutsche Werbefilmfestival mit einer unabhängigen Fachjury. Parallel zur Fachjury votet Jahr für Jahr die bis zu 2000-köpfige Publikumsjury in einem großen Abendevent für Gold, Silber und Bronze. Und dass das Publikum, für das die Industrie die Filme ja produziert, die Unterschiede zwischen guter und weniger guter Leistung erkennt, zeigen die jeweiligen Ergebnisse, die häufig nahezu deckungsgleich zur Fachbeurteilung stehen. 

spotlight zeigt, dass gute Werbung nachhaltigen Wert besitzt. Die Auszeichnungen setzen wichtige Zeichen für Innovation, Alltagskultur und unternehmerisches Handeln.

In diesem Sinne können Sie mithelfen, dass Leistung wieder glaubhaft und inflationärer Wettbewerb wieder nachhaltiger Wertbewerb wird. Schicken Sie uns Ihre besten Filme 2012 - wir sind sicher, dass Fachjury und Publikum dankbar für tolle Ideen sind.

Einreichungen können ab sofort online vorgenommen werden. Einsendeschluss ist der 25. Januar 2013.

 

 

Bonnefantenmuseum Maastricht
Die Niederlande
Einreichfrist
21. Dezember 2012
Formate
Kurzfilme (max. Länge: 15 min.), von Studenten im Alter bis 27 Jahren erstellt (aus Deutschland, Belgien, oder den Niederlanden)

Genres: Spiel-, oder Dokumentarfilme, Experimentalfilme, Performance- und Animationsfilme

Kategorien
Studenten Wettbewerb
Kontakt

Email    Website

  M2LIVE is coming up again! M2LIVE is a biennial event organised by the Bonnefantenmuseum in Maastricht that revolves around young, creative talent. The event will include the fourth edition of the M2LIVE Film Award for student film makers. The event is planned for Saturday 26 and Sunday 27 January 2013, and the presentation of the Film Award will take place on the Sunday.

Prizes: The first prize is € 1000, and there are two incentive prizes of       € 500. Twenty films will be selected for screening.

We look forward to receiving your entry, and we hope to surpass the 80 entries of the 2011 edition - in total.

Kind regards,

Michiel Wamelink (contact person for the M2LIVE Film Award),         tel:+31 (0)6 46636895

 

 

CIVIS Europas Medienpreis für Integration
Europäische Union und Schweiz
Einreichfrist
20. Januar 2013
Formate
TV- und Radio – Journalisten, Online-Redakteure, Studierende und Absolventen der Film- und Medienschulen
Kategorien
TV, Radio, Online, Förderpreis
Kontakt

Email     Website

  Der CIVIS Medienpreis wird als europäischer und deutscher Fernsehpreis sowie als europäischer Radiopreis für deutschsprachige Programme in der EU und der Schweiz vergeben. Die Fernsehpreise werden in den Kategorien Information und Unterhaltung, der Radiopreis in den Kategorien kurze Programme und lange Programme vergeben. 

Mit dem "Young CIVIS Media Prize" kommt ein europäischer Förderpreis für junge Journalistinnen und Journalisten sowie Studierende und Absolventen der Film- und Medienhochschulen hinzu. Der "CIVIS Online Prize" bietet seit 2010 eine zusätzliche europäische Auszeichnung für journalistisch aufbereitete Webseiten zum Thema Integration und kulturelle Vielfalt. 

Dotierung:40.000 Euro

2012

 

Januar

ASVOFF Barcelona - International short film festival of fashion and film
Spanien (Barcelona)
Einreichfrist
1. Januar 2012
Formate
Film, Video
Kategorien
Studenten Wettbewerb
Kontakt

Email     Website

  Das International short film festival of fashion and film findet vom 24-27 Januar 2012 in Barcelona statt.
Insgesamt gibt es drei Wettbewerbe:
Der offizielle ASVOFF Wettbewerb, Mobile Fashion Film Competition und der erste Studenten Fashion Film Wettbewerb.  

Der Mobile Wettbewerb ist ein Online-Wettbewerb, während hingegen der offizielle ASVOFF und der Studenten Wettbewerbe durch eine renommierte, internationale Jury beurteilt werden.

 

Juni

Go Ahead - Schulwettbewerb
Berlin + NRW
Einreichfrist
Berlin: 18. Juni 2012
NRW:  04. Juli  2012
Formate
DVD
Kategorien
Schülerwettbewerb
Kontakt

Email     Website

  "Go Ahead - we like" 

In Berlin und Nordrhein-Westfalen beugt ein Wettbewerb Unfällen auf dem Schulweg vor.

 Mit dem Schulwettbewerb "Go Ahead" sensibilisiert die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung unter dem Motto "I like - Sicher zur Schule gefällt mir" für mehr Verkehrssicherheit auf dem Schulweg.

Zusammen mit den Unfallkassen Nordrhein-Westfalen und Berlin ruft die ZNS-Stiftung alle Lehrer dazu auf, sich gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern unter anderem mit dem Helmtragen beim Radfahren zu beschäftigen. Für die besten Beiträge haben die beiden Unfallkassen Preisgelder im Gesamtwert von 5.200,- Euro ausgeschrieben.

Gesucht werden Videoclips, Fotostorys, Songtexte/Songs sowie Kurzgeschichten. Der Wettbewerb richtet sich an Lehrer und ihre Schülergruppen der Sekundarstufen I und II aller Schulformen einschließlich der Förderschulen und der beruflichen Schulen in Berlin und in Nordrhein-Westfalen. Fachspezifische Informationen und Unterrichtshilfen werden kostenfrei auf der Website angeboten. Insbesondere die Fachlehrer der Bereiche Deutsch, Kunst oder Musik, Klassenlehrer, Referendare sowie die Leiter von Foto- und Video-AGs sind zur Teilnahme eingeladen. Die Unterlagen ermöglichen eine lehrplankompatible und einfache Umsetzung der Teilnahme im Schulalltag. Einsendeschluss ist jeweils wenige Tage vor den Sommerferien; in Berlin am 18. Juni und in NRW am 4. Juli 2012.

 

 

Juli

Energy neighbourhoods Kurzfilmwettbewerb
 
Einreichfrist
30. July 2012
Formate
DVD
Kategorien
Kurzfilmwettbewerb
Kontakt

Website

  Gesucht wird ein Kurzfilm zum Thema Klimaschutz und Energiesparen in Haushalten.

Was kann jede/r einzelne von uns für den Klimaschutz tun? Welche Auswirkungen hat unser Lebensstil auf die Umwelt? Wie können wir zu Hause Energie sparen? Warum müssen wir aktiv werden? Klimaschutz und ich. Kreativ, ernst, lustig, klassisch – alles ist erlaubt!

Preis:

Der/die Gewinner/in des EnergieNachbarschaften Kurzfilmwettbewerbs erhält als Preis 2.000 Euro.

Den Call for entries mit weiteren Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr unter "Website

Vorgaben:

Genres: Alle Genres sind willkommen: Experimentell, Dokumentarfilm, Animation, Fiktion,...

Teilnahmeberechtigt: Jeder (Filmstudenten, Professionelle, Amateure etc.) in Europa darf mitmachen.

Länge: Der Film darf nicht kürzer als 20 Sekunden und nicht länger als 5 Minuten sein.

Format: DVD. Die Filme können nicht zurückgeschickt werden.

Sprache: Der Film wird in verschiedenen europäischen Ländern zu sehen sein, deshalb sind Filme ohne Sprache willkommen. Falls Sprache für deinen Film wichtig und diese nicht Englisch ist, muss der Film englische Untertitel haben.

Alle Angaben auf dieser Seite stammen von den Veranstaltern. Das Movie-College übernimmt keine Gewähr für deren Richtigkeit, Korrekturen sind jederzeit willkommen!

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.