Eine weitere kabellose VR Brille mit 6DoF tracking ist am Start und stärkt das HTC Lager... Der chinestische Hersteller Shadow Creator hat seine neue VR Brille hochwertig ausgestattet und bietet viel von dem, was sich VR Anwender schon länger wünschen.

 

Ausgestattet mit einem Qualcomm's Snapdragon 835 Prozessor kann die Brille 2,560 x 1,440 Picel Auflösung bedienen, das ist minimal weniger, als die Vive Pro, die Focus und die Quest anbieten (2,880 x 1,600).

 

Die Brille kann dank zweier Frontkameras stereoskopisch die Umwelt erfassen und daraus inside-out tracking Positionsinformationen etc. generieren.  Mit 399,- USD kommt sie zu einem attraktiven Preis.

 

Bild: Pressefoto Shadow Creator

 

Warum sind manche Seriendrehbücher schwächer als andere und warum stürzen sogar anfänglich starke Serien in den weiteren Staffeln ab?

Es klingt ganz harmlos, doch der Job ist sehr verantwortungsvoll und nicht ohne Tücken. Wir haben genauer hingeschaut...

Was kann man tun, um in Webcam Situationen nicht wie ein Troll oder Zombie auszusehen? Das richtige Licht hilft...

Worauf muss man bei Handgriffen (Handles) achten, um sauber aus der Hand drehen zu können?

Ein Gefühl ist noch lange kein Film... kann man eigene Geschichten in Drehbücher einbauen? Und wenn ja, wie?