Eine weitere kabellose VR Brille mit 6DoF tracking ist am Start und stärkt das HTC Lager... Der chinestische Hersteller Shadow Creator hat seine neue VR Brille hochwertig ausgestattet und bietet viel von dem, was sich VR Anwender schon länger wünschen.

 

Ausgestattet mit einem Qualcomm's Snapdragon 835 Prozessor kann die Brille 2,560 x 1,440 Picel Auflösung bedienen, das ist minimal weniger, als die Vive Pro, die Focus und die Quest anbieten (2,880 x 1,600).

 

Die Brille kann dank zweier Frontkameras stereoskopisch die Umwelt erfassen und daraus inside-out tracking Positionsinformationen etc. generieren.  Mit 399,- USD kommt sie zu einem attraktiven Preis.

 

Bild: Pressefoto Shadow Creator

 

FFMUC: Viel mehr als nur ein Coming of Age Film, ist "Petite Solange" das fein gezeichnete Psychogramm eines Trennungskindes

Spitzenleistungen aktueller Fotografie zeigt das Festival vom 6. Juni bis zum 16. Oktober in Baden bei Wien

Nach zwei schwierigen Corona-Jahren will das Münchner Filmfest wieder in gewohnter Form begeistern...

Wer professionell arbeitet, sollte sich  absichern, um bei Defekten stets Alternativen zu haben. Zubehör als Drehversicherung...

Der renommierte Drehbuchautor Tony Grisoni hat bei einem Creative Europe Desk Event über Drehbuchschreiben berichtet.