Am Freitagabend wurden in Berlin die deutschen Schauspielerpreise verliehen. Hier sind die Preisträger...

 

Ehrenpreis für das Lebenswerk: Hanna Schygulla

Beste Hauptrolle: Jutta Hoffmann – “Ein Teil von uns”

Beste Nebenrolle: Uygar Tamer – “NSU: Die Opfer - Vergesst mich nicht”

Beste komödiantische Rolle: Gerti Drassl – “Vorstadtweiber”

Beste Nachwuchsrollen:

Almila Bagriacik – “NSU: Die Opfer - Vergesst mich nicht”

Karl Markovics – “Polizeiruf: Und vergib uns unsere Schuld”

Martin Brambach – “Der Fall Barschel”

Hinnerk Schönemann – “Der mit dem Schlag”

Sigrid Marquardt – “Die Blumen von gestern”

 

 

Bei bestem Sommerwetter kamen die Filmbranche, Politprominenz und viele Gäste in die Isar-Philharmonie

Nach zwei schwierigen Corona-Jahren will das Münchner Filmfest wieder in gewohnter Form begeistern...

Spitzenleistungen aktueller Fotografie zeigt das Festival vom 6. Juni bis zum 16. Oktober in Baden bei Wien

Film und Musik gehören häufig zusammen,- ganz besonders bei Biopics über legendäre Musiker*Innen

Sie hängen so ein wenig zwischen Animierten und Realfilmen und begeistern mit Fantasie und Tradition...