Meinungen

Kommentare von Teilnehmern und Absolventen zu den Movie-College Online Seminaren

 

Natürlich geben wir hier nicht das gesamte Feedback unserer Seminaristen wieder. Zu den Firmen, die Mitarbeiter in Movie-College-Seminaren angemeldet haben, gehören die Bavaria-Film, RTL, ZDF, SAP, PVC, Pro7 u.v.a. 

Die folgenden Kommentare stellen lediglich einen kleinen Ausschnitt dar, der jedoch recht gut die Gesamt-Meinung der Teilnehmer wiederspiegelt:


 

Lieber Tutor, liebes Team,

ganz herzlichen Dank für die letzte Beurteilung von Seminar Drehbuch1. Hiermit möchte ich mich zum Drehbuchseminar 2 anmelden.

Die Wartezeit kann ich ja mit einer Überarbeitung des 1. Teiles überbrücken, manchmal bin ich da ja an meine (momentane) Grenze gestoßen. Ihre Betreuung und das sprachliche und intellektuelle Niveau hat wirklich gut getan.

Herzliche Grüße,  

Petra H. 


 

 

Movie-College ist eine einmalige Filmschule, wo man tatsächlich „inhaltlich“ Regie an einem konkreten Filmbeispiel vermittelt bekommt, und das von zuhause aus. Dieses Seminar hält das, was es auch verspricht. Es ist innovativ, abwechslungsreich und durch kompetenten Tutor, der zugleich Regisseur, Autor und Produzent ist, betreut. Der Aufbau der Aufgaben ist gut durchdacht und strukturiert. Die Korrekturen des Tutors sind individuell, konstruktiv und kritisch, was dem Lernwilligen den Lernerfolg garantiert.

Man wird mit allen möglichen Aufgabenbereichen konfrontiert, mit denen sich der Regisseur auch real auseinander setzen muss. Das Durchlaufen dieses theoretischen Grundlagenseminars (Regie 1 und 2) ist meiner Ansicht nach unverzichtbar für angehende Regisseure. Denn was bringt uns die Praxis, wenn das grundlegende Theoriewissen fehlt? Am Set sind wir dann verloren!

Begrüßen würde ich auch ein ausführliches Seminar in Bildgestaltung/Bildkomposition sowie Schnitt/Montage, wo man sich genau so detailliert mit dem Stoff beschäftigt, wie in Regieseminaren.

Ich fände auch eine Fortsetzung und Vertiefung des Seminars Regie für sehr empfehlenswert.

Vielen Dank Herr Allary für Ihre kompetente und kritische Unterstützung.

Siegmund B.


 

 

Die Anmerkungen des Tutors zu den Lösungsvorschlägen sind sehr differenziert, auf den Ansätzen aufbauend, kritisch und immer konstruktiv. Das garantiert großen Lernerfolg. Besonders die zusätzlichen Ausmalungen, Ergänzungen und Phantasien des Tutors sind sehr hilfreich. 

Erstaunlich, wie mein Blickwinkel doch eingeschränkt ist und ich manche Aspekte einfach vergesse oder nicht darauf komme. Gerade da ist ein aufmerksam machen aber wichtig und die Kritik des Tutors unverzichtbar. Gut ist die Möglichkeit, einen eigenen Lernrhythmus zu finden. Manche Aufgaben fielen mir schwer, manche gingen schnell von der Hand. Ich hatte zunächst mit den Dialogen große Schwierigkeiten. Hier konnte ich mir mehr Zeit lassen an den Lösungen wieder und wieder zu arbeiten. Mache Aufgaben schienen zunächst nicht genau genug umrissen, ich wusste nicht gleich, wie ich anfangen sollte. 

Scheint aber typisch für Drehbuchschreiben zu sein, nach einigem Nachdenken und beim Anfangen ergeben sich die Unklarheiten dann doch. Insgesamt merke ich, wie ich zunehmend „filmischer“ denken lerne. Die Aufgaben waren didaktisch gut vorbereitet und aufgebaut. 

Jedes Mal habe ich gespannt und mit Freude auf die Antwort gewartet. Es gab ausführliche Rückmeldungen mit viel Anerkennung für die positiven Aspekte. Fazit: Sehr lohnend, macht Freude, viel gelernt. Schade, dass das Seminar zu Ende ist. 

Henning 

 

 

Danke für Ihre rasche Bearbeitung meiner Antworten und Ihre ehrlichen, produktiven Anmerkungen. 

Georg 

 

 

Da ich jetzt das Seminar beendet habe, möchte ich mich zuerst einmal recht herzlich für die Geduld bedanken Ich denke ich war einer der längsten, wenn nicht sogar der längste Seminarteilnehmer. 

Michael 

 

 

Ich habe viel gelernt und bedanke mich nochmals für die Beantwortung meiner Fragen bzw. Aufgaben. Was nach meinen Studium geschieht und, ob ich eine Filmhochschule besuchen werde, hängt von den nächsten drei Monaten ab! Ich hoffe, das Zertifikat über die im Movie-College erbrachten Leistungen wird dazu beitragen. Ich wünschen Ihnen und ihrem Movie-College Team weiterhin viel Erfolg! Das Konzept ist einzigartig und innovativ, weiter so!! 

Gorden 

 

 

Ich bedanke mich recht herzlich, für Ihre Wissensvermittlung. Ihr Lehrstoff hat mir sehr geholfen, um einen Film nach meinem neu erlernten Wissen zu gestalten. Die Zusammenarbeit mit Ihnen war hervorragend, und ich werde Sie weiterempfehlen. Manfred 

Ich bin sehr zufrieden mit der Art der Wissensvermittlung, den gestellten Aufgaben und den Korrekturen. Insbesondere möchte ich mich aber bei Ihnen für die sehr gute Betreuung und Ihr Verständnis bedanken. Ich freue mich mit einem so kompetenten, engagierten und menschlichen Tutor gearbeitet zu haben und beabsichtige auch das Seminar Regie 2 zu belegen. 

An dieser Stelle mochte ich mich aber ganz herzlich fur Ihre Arbeit und Unterstutzung bedanken. Es hat mir Spass gemacht, online zu lernen. Wenn ich Zeit habe, steige ich später wieder einmal bei einem Kurs ein.

Thomas 

 

 

Wau, das ist wirklich eine schöne Nachricht, bringt gleich neuen Schwung in den Tag,....und ich bin ganz sicher, das ihr mit Euren Seminaren in den Herzen so mancher Leser schon alle Preise dieser Erde bekommen habt, ich stürze mich gleich in ein wunderschönes Lesewochenende in den Seminarseiten, bis bald, 

Elisabeth

 

 

Die erste Aufgabe steigt ja gleich richtig in die Thematik ein, das find ich Klasse!

...Ich habe mich mittlerweile mit den zusätzlichen Informationen und dem Drehbuch auseinandergesetzt und ich muss sagen, der Sog hat mich jetzt gepackt [...]. So langsam habe ich richtig Spaß gefunden an dem Online-Seminar und denke, das ist eine Klasse Idee...

Wolfgang

 

 

Ich möchte mich an dieser Stelle beim ganzen MC-Team ganz herzlich Bedanken!

Letzte Woche hab ich die Dreharbeiten zu meinem ersten Kurzfilm abgeschlossen. Fünf Tage Streß – und danach ein ganz tolles Gefühl. Wunderbar. Ohne den Kurs Produktion den ich belegt habe (und immer noch dabei bin), hätte ich das Ganze bestimmt nicht so gut überstanden. Danke! Ohne die Inhalte des Kurses, und nicht zuletzt die Umfangreichen Informationen auf eurer Homepage wäre die Sache sicher nicht so gut über die Bühne gegangen. Im Abspann hat Movie-College schon mal einen sicheren Platz! [...]

Weiter so!

Christian

 

 

Ich habe lang zwischen den Seminaren Regie und Produktion gewählt, mich letztendlich für Regie entschieden. Wird das Produktions-Seminar noch einmal angeboten? Evtl. in Kurzform für die Bereiche, die sich überschneiden?

Vielen Dank für die Korrekturen. Es tut gut, gute Korrekturen zu bekommen...

Judith

 

 

... ungeheuer produktiv. Allein die Adresslisten, Downloads und Beispiele sind unbezahlbar. Die „Jobs“ sind ganz nach meinem Geschmack, freue mich schon auf den Nächsten...

Thomas

 

 

Auf jeden Fall ist’s wahnsinnig interessant, und ich finde es supertoll, dass ich das Seminar bei euch machen kann. Danke.

Elisabeth

 

 

... wenn ich gewusst hätte, dass man CineCalc Lite beim Produktionsseminar gratis mitgeliefert kriegt, hätte ich mir den Kauf von Xxxxx-Xxxxx wirklich sparen können. Das Kalkulationsprogramm ist ungewohnt praxisnah.

Andreas

 

 

... gibt es von eurer Seite her ein Problem wenn die Seminardauer überschritten wird? Die Aufgaben find ich eigentlich zu gut, als das ich nur so schnell mal eine Antwort zaubere.

Christian

 

 

Meine Berufsschüler profitieren täglich mehr von dem Fachwissen, das ich durch Ihre Site erwerbe. Didaktisch vorbildlich und enorm praxisnah. Wenn es einen Oskar für innovative Ausbildungsformen gäbe, stünde der „Winner“ für mich schon fest: Movie-College

Andrea

 

 

Ich bedanke mich recht herzlich, für Ihre Wissensvermittlung. Ihr Lehrstoff hat mir sehr geholfen, um ein Film nach meinem neu erlernten Wissen zu gestalten. Da ich frischgebackener Hausbesitzer bin, werde ich mich in nächster Zeit um mein Haus kümmern, danach wenn es mir finanziell besser geht, melde ich mich auch für das Regieseminar 2 an. Die Zusammenarbeit mit Ihnen war hervorragend, und ich werde Sie weiterempfehlen.

Manfred

 

 

Da mein Seminar nun abgeschlossen ist, möchte ich mich ganz herzlich für die hervorragende Betreuung bedanken! Herzlichen Dank auch dafür, dass Sie mein Seminar im Rahmen des Ausbaus und der Optimierung der Seminare kostenlos erweitert haben. Auch wenn ich aus beruflichen Gründen nicht immer so viel Zeit für meine Aufgaben hatte, wie ich es mir gewünscht hätte, hat mir das Seminar sehr viel Spaß gemacht und ich habe sehr viel lernen können. Nun freue ich mich schon auf mein Zertifikat. Ich wünsche dem ganzen Team weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Iris

Kommentare (0)

500 Zeichen verbleiben

Cancel or